Schild Jugendherberge (Foto: picture alliance / Sebastian Kah -)

100 Jahre Jugendherbergen Jugendherbergen - die besondere Art zu Reisen

Für Individualreisende oder Gruppen, Familien, Singles oder Paare - Jugendherbergen sind beliebt. Die Preise sind günstig, vor allem, wenn man mit Verpflegung bucht.

Dauer
Junger Mann mit Kind in der Rückentrage (Foto: imago stock&people -)
Für aktive Familien sind Jugendherbergen optimal imago stock&people -

Auf einsamen Bergen, an Flüssen oder Seen und direkt in den Städten - in Baden-Württemberg gibt es 48 Jugendherbergen. Doch alleine was die Ausstattung betrifft, hat sich in den letzten Jahren viel getan. Es gibt drei Zimmerstandards: classic, standard oder top. Die Top-Zimmer verfügen über Dusche und WC und die Häuser bieten ihren Gästen viel Platz für individuelle Nutzung. Allgemein herrscht in Jugendherbergen eine ungezwungene Atmosphäre, es gibt leckeres und auch für Familien bezahlbares Essen und das alles mit zeitgemäßem Service.

Die Bedingungen:

Wer in einer Jugendherberge übernachten möchte, muss Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk oder einem ausländischen Jugendherbergsverband sein. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft kostet für junge Erwachsene bis einschließlich 26 Jahre sieben Euro, ab 27 Jahren kostet sie für Einzelpersonen, Paare (verheiratet oder unverheiratet mit gleicher Anschrift) oder Familien (inklusive Kinder bis 26 Jahre) 22,50 Euro.

Lust bekommen? Hier einige Jugendherbergs-Highlights aus dem Land:

Die Jugendherberge Burg Wildenstein in Leibertingen-Wildenstein

Mitten im Naturpark Obere Donau, hoch über dem Donautal mit einem sensationellen Ausblick liegt die Burg Wildenstein aus dem 11. Jahrhundert. Die Herberge ist in der Kategorie classic eingestuft, das heißt, es gibt Toiletten auf dem Gang und Gemeinschaftsduschen. Aber es gibt auch einige Zimmer mit Dusche und WC. Dafür speist man ritterlich: Der Gemeinschaftsraum ist verziert mit bunten historischen Gemälden. Insgesamt bietet die Burg Wildenstein 151 Betten und ist nicht barrierefrei.

Jugendherberge Stuttgart International

In bester Halbhöhenlage mit grandiosem Blick über die Stadt liegt die Jugendherberge im Herzen von Stuttgart. Egal ob Kultur, Party oder Shopping - die Herberge ist ganz nah dran, die Innenstadt können Sie zu Fuß erreichen. Es gibt 309 Betten in 94 Zimmern - alle mit eigener Dusche und WC. Hier finden Backpacker, Familien, Schulklassen oder Gruppen ihre passende Übernachtungsmöglichkeit. Die Jugendherberge ist barrierefrei.

Jugendherberge Menzenschwand

Menzenschwand ist ein Bilderbuchdorf im Hochschwarzwald und die Jugendherberge befindet sich in einem 360 Jahre alten, typischen Schwarzwaldhaus. Sie liegt direkt am Naturschutzgebiet Feldberg und eine Wanderung durch das Hochtal und auf die aussichtsreichen Gipfel ist hier fast Pflicht. Es gibt 126 Betten in 28 Zimmern, zwei davon haben ein eigenes Bad. Ansonsten gibt es Gemeinschaftstoiletten und -duschen.

STAND