STAND
AUTOR/IN

Was tun, wenn die Tanzschule zu Corona-Zeiten wegen des Lockdowns schließen muss? Ganz einfach: den Tanzunterricht ins Internet verlegen. So geschehen in Heilbronn, wo die Tanzschule Brenner Online-Tanzkurse anbietet.

Tanzen gehört bei Kerstin und Klaus Brenner zum Leben dazu. Pandemie hin oder her, wird der Tanzunterricht eben in den heimischen Keller verlegt. Per Videokonferenz sind die Tanzpaare zugeschaltet. Das ist für alle ungewohnt, klappt aber schon ganz gut.

Trotzdem wären alle lieber in der Tanzschule in Heilbronn. Dort steht jetzt alles leer. Tanzen ist gerade verboten.

"Es belastet uns sehr. Wir müssen natürlich hier unsere Miete zahlen. Es ist uns gestundet worden. (...) Wir müssen gucken, dass wir über die Runden kommen. Und wir haben natürlich Unterstützung bekommen. Aber ich muss sagen, es reicht eigentlich nicht noch zum Leben, sondern das sind unsere Kosten, die wir hier haben gedeckt."

Kerstin Brenner, Tanzlehrerin Heilbronn

Das Beste aus der Situation zu machen, das war für das Tanzlehrer-Paar von Anfang an klar. Und die Tanzstunde zeigt, es geht auch per Video, und das Wichtigste: Es macht Spaß.

Mehr Landesschau

Tango Argentino in Stuttgart Ost

Wenn die Nacht über den Stuttgarter Osten hereinbricht geht’s los: Ein spezieller Rhythmus liegt über dem Stadtteil - Tango. Sonja Faber-Schrecklein möchte wissen: Wie viel Tango steckt im Osten? Und wo kann man’s lernen?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Boogie-Woogie für die Liebe

Tanzen hält die Liebe frisch: Auf Nellia und Dietmar Ehrentraut aus Durmersheim trifft das hundertpozentig zu. 50 Jahre sind sie inzwischen verheiratet. Ihre gemeinsame Leidenschaft ist das Tanzen, egal ob Boogie-Woogie, Rock'n Roll oder Jive.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eric Gauthier lädt online zum Tanztee

Mit "Erics Tanztee" will der Publikumsliebling auch in Corona-Zeiten zeigen: Tanzen macht Spass. Egal ob allein oder zu zweit daheim, Tanzen geht auch mit Abstand im Wohnzimmer, im Garten oder im Homeoffice. Unter der Federführung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg macht Eric Gauthier für "bwegt.de" Lust auf Bewegung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Sie über Naturheilverfahren wissen sollten

Roman Huber ist Leiter des Naturheilzentrums an der Uni-Klinik Freiburg. In seinem Labor werden Pflanzenextrakte wissenschaftlich auf ihre Wirksamkeit überprüft. Was genau zählt eigentlich zur Naturheillunde? Und in welchen Fällen wird sie eingesetzt? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Klaus Andersen will Missbrauchsfälle in Kinderheimen aufklären

Der weltliche Vorsteher der Brüdergemeinde Korntal hat in den letzten Jahren die Aufklärung der Missbrauchsfälle der 50er-, 60er- und 70er-Jahre in den Kinderheimen der Brüdergemeinde vorangetrieben. Damit hat er bundesweite Aufmerksamkeit erlangt. Klaus Andersen hat erreicht, dass die Brüdergemeinde jetzt mit den Ergebnissen der Aufklärungsarbeit an die Öffentlichkeit geht. Im Landesschau-Studio beschreibt er den Umgang mit den Betroffenen und die Situation in den Kinderheimen der Brüdergemeinde heute. Er erzählt auch, was diese Aufarbeitung und die Reaktionen darauf mit ihm persönlich machen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Kleiner Regenbogen: Ein Sticker, der Mut macht

Sarah Gilgien steckte in einer beruflichen Krise. Bis sie einen Sticker mit einem kleinen Regenbogen entwarf. Der ist inzwischen überall in Stuttgart zu finden, an Stadtbahnhaltestellen, Briefkästen und Laternenpfählen und soll Menschen Hoffnung geben. Wir wollten wissen, wie es der Grafikerin heute geht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN