STAND

Sein Herz schlägt für seine rund 4.000 tierischen Schützlinge: Matthias Reinschmidt aus Bühl ist seit 2015 Chef im Karlsruher Zoo. Und das aus Leidenschaft: Schon als Kind hat er in der heimischen Küche Wellensittiche zum Brüten gebracht. Den Corona-Lockdown hat er unter anderem genutzt, um regelmäßig Tiergeschichten -| vor allem mit seinem Lieblingspapagei Henry -| in den sozialen Medien zu posten. Mit großem Erfolg: Sein "Zooeinblick" im Netz hat den Karlsruher Zoo längst weit über die Landesgrenzen bekannt gemacht. Im Studio erzählt Matthias Reinschmidt, warum die besucherlose Zeit im Zoo für ihn alles andere als eine ruhige Zeit war und ist.

Geschichten aus dem Karlsruher Zoo

Karlsruhe

Zoo-Einblicke aus Karlsruhe: Hyazinth-Ara Henry ist ein echter Medienstar

Die Mitarbeiter des Karlsruher Zoos gehen neue Wege: Wenn die Besucher wegen des Lockdowns nicht in den Zoo kommen können, dann kommt der Zoo eben zu ihnen. Und zwar über Social Media. Die "Zoo-Einblicke" und ihre Darsteller sind schon Kult, allen voran Hyazinth-Ara Henry.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruhe

Zoo-Einblicke aus Karlsruhe: Fütterung der Leoparden

Ganzkörperfütterung bei den China-Leoparden. Das ist ein ganz besonderes Ereignis im Karlsruher Zoo. Und damit es jeder miterleben kann, wird die Fütterung auf Video festgehalten. sehen kann man die Videos später auf Facebook.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruhe

Zoo-Einblicke aus Karlsruhe: Die Seelöwen

Auch während des Lockdowns trainieren die Mitarbeiter des Karlsruhe Zoos mit ihren Schützlingen. Wie zum Beispiel mit den Seelöwen. Es ist Zeit für sie und die anderen Tiere, den neuen Tierarzt kennenzulernen, der noch nicht lange im Karlsruher Zoo ist. Visite im Zoo.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruhe

Zoo-Einblicke aus Karlsruhe: Artenschutz-Projekte

Hinter den Kulissen des Karlsruher Zoos kümmern sich die Mitarbeiter um Artenschutz-Projekte, die besonders wichtig sind. Vor allem die Orangenhauben-Kakadus liegen Zoodirektor Matthias Reinschmidt am Herzen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruher Zoodirektor Matthias Reinschmidt und sein Starpapagei "Henry"

Sein Herz schlägt für seine rund 4000 tierischen Schützlinge: Matthias Reinschmidt aus Bühl ist seit 2015 Chef im Karlsruher Zoo. Und das aus Leidenschaft: Schon als Kind hat er in der Wohnung der Eltern Wellensittiche zum Brüten gebracht. Heute ist der Biologe international renommierter Papageien-Experte, der im Loro Parque auf Teneriffa jahrelang die größte Papageienhaltung der Welt verantwortete, bevor er nach Karlsruhe zurückkehrte. Sein absoluter Liebling im Zoo: Henry, ein kobaltblauer Hyazinth-Ara und längst Internet-Star. Im Studio berichtet Matthias Reinschmidt, wie der Zoo den Corona-Lockdown verkraftet hat und warum Henry dabei eine wichtige Rolle gespielt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Zuwachs bei den Riesenschildkröten im Karlsruher Zoo

Bisher lebten im Zoo Karlsruhe drei weibliche Riesenschildkröten. Nun hat sich die Gruppe auf einen Schlag verdreifacht. Sechs weitere Riesenschildkröten nahm der Zoo von einer Auffangstation in München auf. Dort hatte sie ein Privathalter altershalber abgegeben. Zoo-Direktor Matthias Reinschmidt weiß, was da für eine Verantwortung auf ihn und seine Mitarbeiter*innen zukommt. Die Tiere werden zwischen 100 und 150 Jahre alt. Die Neuankömmlinge sind mit etwa 30 Jahren gerade mal im Flegelalter der Schildkröten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN