STAND

Er ist 78 und hat in seinem Leben vieles mitgemacht. Seit 1972 sitzt der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble ununterbrochen im Bundestag. Seit 2017 ist der gebürtige Freiburger Präsident des Deutschen Bundestags. In Offenburg ist er zu Hause. So oft es geht, verbringt er seine Zeit in der badischen Heimat. Die Krise hat den Vollblut-Politiker sehr gefordert. Nun hat er ein Buch geschrieben: "Grenzerfahrungen - wie wir an Krisen wachsen". Im Studio erzählt Wolfgang Schäuble, wie er mit Krisen umgeht, von denen er einige in seinem Leben durchgemacht hat.

STAND
AUTOR/IN