STAND
AUTOR/IN

Monika Sozanska geht mit ihrem größten Schicksalsschlag an die Öffentlichkeit. Mit ihrer Fehlgeburt will sie anderen Frauen Mut machen. Nach einem Bali-Urlaub im März 2020 durfte die Schorndorferin corona-bedingt nicht mehr ausreisen und blieb letztlich 15 Monate. Sie verliebte sich und verliert vor wenigen Wochen ihr Baby in der 17. Schwangerschaftswoche. Ein Schicksalsschlag, der sie nach Schorndorf zurückkehren lässt. Im Landesschau Studio erzählt die gebürtige Polin, wie wichtig es ihr ist, weiter nach vorne zu schauen und anderen Frauen Mut zu machen.

Gäste in der Landesschau

Heidenheim an der Brenz

Sigfried Geyer fotografiert aus der Luft

Siegfried Geyer aus Heidenheim fliegt seit über 30 Jahren und gehört zu den bekanntesten Luftbild-Fotografen im Land. Der hauptberufliche Lehrer fotografiert im Auftrag von Unternehmen, Zeitschriften oder Privatpersonen weltweit und veröffentlich Bildbände. Sein Lieblingsmotiv ist und bleibt aber Heidenheim. Im Landesschau-Studio erzählt Siegfried Geyer, wie er es schafft, gleichzeitig zu fliegen und zu fotografieren und warum ihn ein schwerer Absturz nicht vom Fliegen abgehalten hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gertraud Schöpflin und ihr Adoptivsohn Levi halten zusammen

Als Gertraud Schöpflins Kinderwunsch unerfüllt bleibt, nimmt sie mit ihrem Mann zwei Kindern an. Als sie dann unerwartet doch noch zwei leibliche Kinder bekommt, scheint ihr Familienglück perfekt. Doch so eine Patchwork-Familie ist keine heile Welt. im Landesschau-Studio erzählt die vierfache Mutter gemeinsam mit ihrem Adoptivsohn Levi, warum es sich auch in schwierigen Phasen lohnt zusammenzuhalten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Donaueschingen

Stefanie Herzer ist Frau Major bei der Bundeswehr

Sie ist die einzige deutsche Kompaniechefin, auf ihr Kommando hören 100 Soldat*innen. Vor kurzem war sie im Auslandseinsatz in Mali. Sie dient in der Infanterie und das ist auch heute noch eine Männerdomäne. Seit 2001 stehen Frauen in der Bundeswehr uberhaupt erst alle militärischen Laufbahnen offen. Im Landesschau-Studio erzählt sie, wie hart sie für ihre Akzeptanz gearbeitet hat und wie sie sich bei ihren männlichen Kameraden Respekt verschafft.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Franz Tress erweckte Kasernen in Münsingen zu neuem Leben

Er könnte seinen Ruhestand genießen, aber stattdessen wagt er nochmal den Sprung ins Ungewisse. Kaum jemand wollte die Kaserne aus der Kaiserzeit mit 140 Gebäuden haben. Da kam er -| der bodenständige Älbler und ehemalige Nudelfabrikant. Er kaufte das 72 Hektar große Areal und verwirklichte mit dem "Albgut" seinen Traum eines Dorfes wie vor 100 Jahren. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinem Traum, einen autofreien Ort im Einklang mit der Natur zu schaffen. Und das mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Illingen

Karin Eckstein hilft Familien mit schwerkranken Kindern

Als Kinderkrankenschwester erkannte Karin Eckstein, dass auch Eltern von schwerkranken Kindern einen Ort brauchen, um zur Ruhe zu kommen. Sie gründete in Illingen die Familienherberge "Lebensweg". Dort werden 12 Kinder liebevoll rund um die Uhr betreut, Eltern und Geschwisterkinder urlauben im "Hotelbereich". Im Landesschau-Studio erzählt sie, was ihr dieses Herzensprojekt bedeutet und wie sehr es ihr Leben bereichert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Oliver Wößner hat 80 Kilo abgenommen

2017 bekam der Lastwagenfahrer die Diagnose schwere Diabetes. Daraufhin änderte er sein Leben. Eine Magenverkleinerung kam für ihn nicht in Frage. Er engagierte stattdessen die Personal Trainerin Sabine Wahl, mit deren Hilfe er 80 Kilogramm abnahm. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinem neuen Lebensgefühl und wie wichtig seine Trainerin dabei ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN