STAND

Er wurde als Susanne in eine traditionelle katholische Familie hineingeboren, doch als Frau fühlte er sich im Katholizismus nicht willkommen. Er konvertierte, wurde evangelische Pfarrerin, sein Traumberuf, und war trotzdem todunglücklich, vor allem mit seinem Liebesleben. Samuel Schelle aus Stetten am kalten Markt beschäftigte sich mit Transsexualität und trat den Weg zu einem neuen Leben als Mann an. Im Studio erzählt er, wie aufregend der Prozess des Mannwerdens für ihn war und ist.

Mehr Landesschau

"Dorf Pride" in Mühlhausen

Was die Großstädte mit ihren Christopher-Street-Days können, das funktioniert auch auf dem Land: Im 8.000-Einwohner-Dorf Mühlhausen im Kraichgau stieg der bundesweit erste CSD-Marsch "Dorf Pride". Mit dabei: die amtierende Badische Weinprinzessin und Transgender-Aktivistin Simona Maier.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Transidentität: Stabhochspringer Balian Buschbaum

Vor seiner Geschlechtsangleichung war er als Yvonne Buschbaum Weltklasse im Stabhochsprung der Frauen. Schon in frühester Kindheit wusste Balian jedoch , dass er ein Junge ist. Er war psychisch und körperlich in den tiefsten Schluchten. Sich zur eigenen Transidentität zu bekennen erfordert Mut. Er weiß aber aus eigener Erfahrung, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt. Nun will der Motivationstrainer anderen helfen, im eigenen Leben anzukommen, auch wenn sie dafür viele Hürden nehmen müssen. Am bundesweiten Diversity-Tag erzählt Balian Buschbaum im Landesschau-Studio, was ihn bewegt und wie er mit persönlichen Krisen umgeht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lesbisches Transgender-Paar

Michelle und Christin sind ein lesbisches Paar - soweit so "fast" schon gewöhnlich. Das ganz Besondere an den beiden Stockacherinnen besteht nun darin, dass sie im Körper eines Mannes geboren wurden und 2018 das erste lesbische Transgenderpaar waren, das in Baden-Württemberg auch geheiratet hat. Und was für viele von uns ungewöhnlich erscheinen mag, war für die beiden eine Reise zu sich selbst und ins gemeinsame Glück.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gäste in der Landesschau

Wolfgang Schäuble hat viel Erfahrung im Bewältigen von Krisen

Er ist 78 und hat in seinem Leben vieles mitgemacht. Seit 1972 sitzt der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble ununterbrochen im Bundestag. Seit 2017 ist der gebürtige Freiburger Präsident des Deutschen Bundestags. In Offenburg ist er zu Hause. So oft es geht, verbringt er seine Zeit in der badischen Heimat. Die Krise hat den Vollblut-Politiker sehr gefordert. Nun hat er ein Buch geschrieben: "Grenzerfahrungen - wie wir an Krisen wachsen". Im Studio erzählt Wolfgang Schäuble, wie er mit Krisen umgeht, von denen er einige in seinem Leben durchgemacht hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Leingarten

Svenja Schampera lässt Hochzeitsträume wahr werden

Die Hochzeitsplanerin hat allerlei Herausforderungen durch Corona zu bewältigen: Mit der Krise platzten plötzlich für viele Paare die Hochzeitsträume. Schwierige Zeiten für die Leingartenerin und ihre Kunden. So manche Träne floss, denn Trauungen mussten mehrfach verschoben werden. Im Studio erzählt Svenja Schampera, welche Herausforderungen sie aktuell zu bewältigen hat und wie sie sie meistert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Pforzheim

Nicola Buhlinger-Göpfarth sorgte mit Impfaktion für Aufsehen

Die Pforzheimer Ärztin hatte es satt, verunsicherte Patienten in endlosen Gesprächen von AstraZeneca zu überzeugen. Nachdem wieder zahlreiche Dosen des Impfstoffes in ihrer Praxis liegengeblieben waren, machte Hausärztin Nicola Buhlinger-Göpfarth - unterstützt von ihrer Assistentin Andrea Gerwinat - letzte Woche Nägel mit Köpfen: Sie bot das Vakzin auf einem Parkplatz zum Verimpfen an -| und wurde von Impfwilligen schier überrannt. Im Studio erzählt sie beiden, wie die Reaktionen auf ihre spektakuläre Aktion waren und was sie bei Impfungen so alles erleben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN