STAND

Margarete Moritz macht seit über 10 Jahren Dienst bei der Telefonseelsorge der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart. Ob Liebeskummer, Trauer nach Todesfällen oder Selbstmordgedanken - von unzähligen Schicksalen hat die frühere Schulleiterin in all den Jahren durch ihr Ehrenamt erfahren. Zur Zeit laufen die Telefone wegen Corona heiß. Im Studio berichtet Margarete Moritz, wie sie den Verzweifelten Mut machen kann.

Mehr Landesschau

Franziska "MissVerstand" und Karsten Hollmann kämpfen gegen Zwangsstörungen

Franziska spricht auf ihrem Youtube-Kanal "MissVerstand" ganz offen über ihre Zwangsstörungen und gibt Tipps, wie sie die mit viel Arbeit in den Griff bekommen hat. Diplompsychologe Karsten Hollmann leitet am Tübinger Universitätsklinikum ein neues Projekt, das Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren helfen soll, ihre Zwänge in den Griff zu bekommen. Die Therapie kann sogar übers Internet und mit einer speziell entwickelten Smartphone-App zuhause stattfinden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Coronavirus: Tafeln in Not

Essen ist genug da, doch die Verhaltens- und Hygieneregeln in Zeiten der Corona-Krise machen den Tafeln in Baden-Württemberg das Leben schwer. Viele mussten schließen, weil es an Ehrenamtlichen fehlt. Die Tafel in Singen ist noch geöffnet und versucht, allen Widrigkeiten zu trotzen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sarah Karle schneidert Kleidung für Frühchen

Kleider für Frühchen gibt es im Handel kaum. Deshalb kam Sarah aus Neuhausen auf den Fildern auf die Idee, selbst welche zu schneidern. Sie möchte damit den Eltern wenigstens eine Sorge abnehmen. Wir haben sie und die Familien über einen längeren Zeitraum begleitet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Christoph Sonntag über "die schlimmsten 18 Monate seines Lebens"

Christoph Sonntag und seine Exfrau haben sich einen Scheidungskrieg geliefert. Im Landesschau Studio erzählt er exklusiv über diese Zeit. "Es waren die schlimmsten 18 Monate meines Lebens", sagt er. So lange ermittelte die Stuttgarter Staatsanwaltschaft gegen den Kabarettisten, der sich schweren Vorwürfen seiner Ex-Ehefrau ausgesetzt sah. Sie gipfelten im Mai in einer Hausdurchsuchung bei ihm. Der Verdacht: Besitz von kinderpornographischen Schriften. Jetzt hat ihn die Staatsanwaltschaft vollständig entlastet. Im Studio erzählt Christoph Sonntag, wie sehr ihn das Verfahren belastet hat und wie froh er ist, dass er nun vollständig rehabilitiert ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Christof Sage fotografierte Angela Merkel, Bill Clinton und den Dalai Lama

Er hatte schon zahlreiche Prominente vor der Kamera: Christof sage aus Filderstadt. Er war rund um den Erdball unterwegs, hat in mehr als 80 Ländern fotografiert. Jetzt hat er sich seinen Traum erfüllt und bringt ein Hochglanz-Magazin heraus. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinen außergewöhnlichen Begegnungen und seinem aufregenden Leben rund um den Erdball.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tübingen

Psychotherapeut Gottfried Barth erlebt, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf Kinder hat

Gerade jetzt zeigen uns die Kinder an, wie es gerade um uns steht. Vor allem der emotionale Zustand der Eltern hat auf sie einen direkten Einfluss. Der Tübingner Psychotherapeut Gottfried Barth erlebt gerade einen großen Patientenansturm. Es liegt eine Bedrohung in der Luft, die Kinder und Jugendliche sehr verunsichert. Viele kommen nach den langen Unterrichtsausfällen mit den Anforderungen in der Schule schwer zurecht. Depressionen, Angststörungen, Essstörungen sind die Folge. Im Landesschau-Studio erklärt er, wie wichtig die Kommunikation innerhalb der Familie ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN