Sigfried Geyer fotografiert aus der Luft

STAND

Siegfried Geyer aus Heidenheim fliegt seit über 30 Jahren und gehört zu den bekanntesten Luftbild-Fotografen im Land. Der hauptberufliche Lehrer fotografiert im Auftrag von Unternehmen, Zeitschriften oder Privatpersonen weltweit und veröffentlich Bildbände. Sein Lieblingsmotiv ist und bleibt aber Heidenheim. Im Landesschau-Studio erzählt Siegfried Geyer, wie er es schafft, gleichzeitig zu fliegen und zu fotografieren und warum ihn ein schwerer Absturz nicht vom Fliegen abgehalten hat.

Mehr Landesschau

Heimat von oben: Heißluftballon-Pilotin Mareike Knöpfle

Mareike Knöpfle aus Heidenheim geht so gerne in die Luft. Aus ihrem Ballon genießt sie den anderen Blickwinkel auf die Welt. 2008 begann sie mit ihrer Ausbildung zur Ballonpilotin, heute ist sie Vorsitzende des Ballonsportclub Hellenstein.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heimat von oben: Gleischirmfliegerin Olga von Plate Stralenheim

Vom bayerischen Berchtesgarden nach Freiburg sind es 6 Stunden mit dem Auto und 6 Wochen mit dem Gleitschirm. Man muss schon sehr flugverrückt sein, um sich so eine Strecke vorzunehmen. So wie die Freiburgerin Olga von Plate Stralenheim. Dieses Abenteuer liegt zwar hinter ihr -| aber die Filmemacherin und Fotografin nutzt weiterhin jeden freien Tag für ihren Sport -| vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Heimat von oben: Speed-Drohne auf der S21-Baustelle

Sie fliegen mit Highspeed um Hindernisse herum, oben drüber oder unten durch. Derzeit rasen die Drohnen mit Kameras durch die Stuttgart 21 Baustelle, tauchen ab in den Untergrund oder fliegen hoch darüber. Immer ohne Bodenkontakt. Die beiden Piloten dieser Drohnen stehen allerdings fest auf dem Boden. Nur mit ihren Virtual Reality Brillen vor den Augen heben sie ab in die Luft. Angelo Felchle ist Vize-Weltmeister im Renndrohnenflug. Der Böblinger hat sich mit Phil Freybott zusammengetan, gemeinsam sind sie "Cinequads".  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau Geschichten Heimat von oben

Michael Quetting aus Stahringen fliegt mit Tauben und Gänsen für die Wissenschaft *** Ein Heiratsantrag im Maisfeld *** Die Hochseilartistenfamilie Traber *** Carl-Friedrich Schmidt aus Rommersbach hat sich sein eigenes Flugzeug gebaut.  mehr...

Landesschau Geschichten SWR Fernsehen BW

"Gänse-Papa" Michael Quetting betreut Vögel aus der Luft

Der Hegau ist seine Heimat und die sieht er jeden Tag von oben. Hobby-Pilot Michael Quetting verbindet seine Leidenschaft mit seinem Beruf. Als Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie in Radolfzell ist er an Forschungsprojekten über Vögel beteiligt, startet auch mit den Tieren in die Luft. Bekannt geworden ist er als "Gänse-Papa", als er vor einigen Jahren sieben junge Gänse aufgezogen und sie mit seinem Ultraleichtflugzeug beim Flügge werden begleitet hat. Derzeit arbeitet er daran, wie sich Tauben orientieren. Mit seinem Ultraleichtflugzeug zeigt Michael Quetting Briefrauben den Weg und genießt dabei den Blick über Bodensee und Alpen. Im Landesschau-Studio erzählt er von seiner Leidenschaft fürs Fliegen wie ein Vogel und Fliegen mit Vögeln.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil in Fluorn-Winzeln Winzeln von oben

Der Luftsportverein Schwarzwald mit dem Flugplatz Winzeln hat über 300 Mitglieder. Mobil-Reporterin Sonja Faber-Schrecklein trifft sich dort mit Jürgen von Podewils und hebt mit ihm ab.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN