STAND
AUTOR/IN

"Lena", "Abenteuerland", "Ein graues Haar" - Hartmut Engler und seine Band PUR sind inzwischen Urgestein der deutschen Musikgeschichte. Seit Jahren setzt Hartmut Engler zudem seine Popularität als Schirmherr der SWR/SR-Kinderhilfsaktion "Herzenssache" ein. Der Erfolg ist dem Sänger bis heute treu. Aktuell steht eine "MTV Unplugged Tour" an, mit "Keiner will alleine sein" gibt’s eine neue Single mit "Das Beste aus 40 Jahren" ein neues Album. Doch trotz vieler beruflicher Highlights lief nicht immer alles rund: Im privaten Bereich musste Hartmut Engler einige tiefe Täler durchschreiten. Eine Lebenskrise, Depressionen und Alkoholprobleme - vieles hat der Sänger überwunden. Im Studio erzählt er über 40 Jahre PUR, das Älterwerden und wie ihm Meditation hilft.

Sarah Zucker startet als Sängerin durch

Ihr Herz hängt an der Musik, so wie bei ihrem Bruder Ben Zucker. Beide sind ehrgeizig, beide lieben Tattoos. Sarah Zucker, geboren in Laichingen auf der Schwäbischen Alb, ist Newcomerin im Schlagergeschäft, ihr Bruder Ben dagegen ein "alter Hase". Ihre Feuertaufe hat Sarah schon hinter sich: ein Auftritt in der ARD-Show von Florian Silbereisen. Im Studio erzählt Sarah Zucker, wie aufregend es ist, ihr erstes Album "Wo mein Herz ist" an den Start zu bringen und verrät, warum sie, wie Ben, den Namen "Zucker" als Künstlernamen gewählt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Sie über Naturheilverfahren wissen sollten

Roman Huber ist Leiter des Naturheilzentrums an der Uni-Klinik Freiburg. In seinem Labor werden Pflanzenextrakte wissenschaftlich auf ihre Wirksamkeit überprüft. Was genau zählt eigentlich zur Naturheillunde? Und in welchen Fällen wird sie eingesetzt? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Klaus Andersen will Missbrauchsfälle in Kinderheimen aufklären

Der weltliche Vorsteher der Brüdergemeinde Korntal hat in den letzten Jahren die Aufklärung der Missbrauchsfälle der 50er-, 60er- und 70er-Jahre in den Kinderheimen der Brüdergemeinde vorangetrieben. Damit hat er bundesweite Aufmerksamkeit erlangt. Klaus Andersen hat erreicht, dass die Brüdergemeinde jetzt mit den Ergebnissen der Aufklärungsarbeit an die Öffentlichkeit geht. Im Landesschau-Studio beschreibt er den Umgang mit den Betroffenen und die Situation in den Kinderheimen der Brüdergemeinde heute. Er erzählt auch, was diese Aufarbeitung und die Reaktionen darauf mit ihm persönlich machen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Kleiner Regenbogen: Ein Sticker, der Mut macht

Sarah Gilgien steckte in einer beruflichen Krise. Bis sie einen Sticker mit einem kleinen Regenbogen entwarf. Der ist inzwischen überall in Stuttgart zu finden, an Stadtbahnhaltestellen, Briefkästen und Laternenpfählen und soll Menschen Hoffnung geben. Wir wollten wissen, wie es der Grafikerin heute geht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN