Sänger Angelo Kelly freut sich auf Weihnachten mit der Familie

STAND

Als jüngstes Mitglied der Pop- und Folkband "Kelly Family" feierte Angelo Kelly seit den 90er Jahren große Erfolge. Zunächst als Teenie-Star mit Vater und Geschwistern, später als Solokünstler. Heute steht Angelo Kelly am liebsten mit seiner eigenen Familie, mit der er in Irland lebt, auf der Bühne. Doch im Corona-Jahr war und ist alles anders. Die Tournee ist ausgefallen und das Familienleben findet momentan in Deutschland statt. Jetzt hat Angelo Kelly ein Weihnachtsalbum am Start: "Coming Home For Christmas". In der Landesschau erzählt er, warum er sich durch ein "Corona-Jahr" nicht unterkriegen lässt und wie er Weihnachten feiert.

Studiogäste

Heidi Sand hat fast alle 4.000er in den Alpen erklommen

Bergsteigen ist ihr Lebenselixier: Heidi Sand aus Stuttgart kam erst mit über 40 zum Klettern unter Extrembedingungen. Im Juli 2010 erkrankte sie an Krebs und setze sich zum Ziel, nach ihrer Genesung den Mount Everest zu erklimmen. Auf den Mount Everest folgten sogar noch zwei weitere Achttausender. Vor einigen Jahren nahm sich die Stuttgarterin dann die Alpengipfel vor. Bis heute hat sie 79 der 82 Viertausender geschafft. Im Studio erzählt die Stuttgarterin, wie sich dadurch ihr Blick auf das Leben verändert hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Krankhaftes Übergewicht machte Susanne Schmidt-Reinisch jahrelang zu schaffen

Susanne Schmidt-Reinisch aus Leinfelden-Echterdingen war die meiste Zeit ihres Lebens stark adipös. Im Juli 2014 erreichte die Krankheit dann ihren Höhepunkt: 255 Kilo. Rund 155 Kilo hat sie seitdem abgenommen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Volker Haug klagt gegen Ischgl

Auf Ischgl sind Volker und Claudia Haug nicht gut zu sprechen. Im Frühjahr 2020 infizierte sich Volker Haug mit Covid-19, lag zwei Wochen im Koma. Auch seine Ehefrau infizierte sich, noch heute spüren beiden die Folgen. Nun hat sich Volker Haug einer Sammelklage auf Schadenersatz angeschlossen. Im Studio erinnern sich die beiden an einen Skiurlaub und seine fatalen Folgen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Marco Kaschuba berichtet vom Vulkanausbruch auf La Palma

Marco Kaschuba ist Dokumentarfilmer und Wetterfotograf. Seine spektakulären Aufnahmen entstehen mitten in Sturm, Hagel, Gewitter und Tornado. In den vergangenen Wochen war Marco Kaschuba auf der Kanareninsel La Palma. Im Landesschau-Studio erzählt der Reutlinger, wie stark die Bevölkerung unter dem Vulkanausbruch leidet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heinz Rudolf Kunze blickt auf eine Karriere voller Höhen und Tiefen

Seit 40 Jahren ist Heinz Rudolf Kunze im Musikgeschäft. Unvergessen sein Hit "Dein ist mein ganzes Herz" aus den 1980er Jahren. Kunze veröffentlichte mehr als 40 Alben, mehrere Bücher, schrieb Musicals und Kinderlieder. Jetzt hat ein neues Best-of-Album und seine Autobiografie veröffentlicht. Im Studio erzählt er, wie zufrieden er mit seinem Leben ist und warum er durchaus nachdenklich wird, wenn er an seinen 65. Geburtstag denkt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Ehepaar Wiesner hat das Penthouse gegen einen Wohnwagen getauscht

Monika und Ingo Wiesner sind eingefleischte Camper. Deswegen haben sie sich von ihrer Wohnung getrennt und sind auf einen Campingplatz in Murrhardt gezogen. Im Landesschau-Studio erzählen die beiden, warum sie genau dieses Leben so glücklich macht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tobias Ritzal und Dennis Gassmann sind Lebensretter bei der Berufsfeuerwehr

Es geht immer um Menschenleben: Im Rettungseinsatz bei der Stuttgarter Berufsfeuerwehr kommen Tobias Ritzal und Dennis Gassmann oft an ihre Grenzen. Bis hin zu persönlichen Attacken. Im Landesschau-Studio erzählen sie, wie sie das Erlebte verarbeiten und warum sie ihren Job mit diesem Engagement Tag für Tag durchstehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

70 und immer noch Chef des Europaparks: Roland Mack

Es ist sein Lebenswerk: Roland Mack hat den Europa-Park 1975 in Rust gegründet. Heute haben die Illusionen, Spektakel, die über 100 Achter- und Loopingbahnen, Restaurants und Hotels schon mehr als 100 Millionen Besucher begeistert. Prominente geben sich die Hand in Rust. So empfing Roland Mack kürzlich fürstlichen Besuch aus Monaco. Im neuen Stadion des SC Freiburg hat er sich auch verewigt: Es trägt den Namen "Europa-Park Stadion". Der große Erfolg ist für den Unternehmensgründer jedoch kein Grund, sich auszuruhen: In diesem Jahr bleibt der Freizeitpark zum ersten Mal sogar zwischen der Halloween- und Wintersaison geöffnet. Aus diesem Anlass erzählt der Seniorchef, warum er auch mit über 70 noch längst nicht die Hände in den Schoß legt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

PUR-Sänger Hartmut Engler engagiert sich als Schirmherr der SWR Kinderhilfsaktion "Herzenssache"

Der PUR-Sänger engagiert sich als Schirmherr der SWR Kinderhilfsaktion "Herzenssache". Er nutzt seine Popularität, um sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einzusetzen. So hat der PUR-Frontmann Hartmut Engler aus Bietigheim-Bissingen gerade ein neues Herzenssache-Projekt besucht, für das die Kinderhilfsaktion des SWR aktuell Spenden sammelt: die Geschwisterspielstube des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Hartmut Engler weiß aus eigener Erfahrung, dass Helfen ein Geben und Nehmen ist. Eine Lebenskrise, Depressionen und Alkoholprobleme - vieles hat der Sänger schon überwunden. Im Landesschau-Studio erzählt er, warum ihm die Schirmherrschaft für die Kinderhilfsaktion eine wahre "Herzenssache" ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN