Rafael Treite ist vom Loft ins Tinyhaus gezogen

STAND

Rafael Treite ist Veganer, Antialkoholiker und Nichtraucher. Noch besitzt er ein dreistöckiges Patrizierhaus in der Esslinger Altstadt. Loft, Rolex und italienischer Sportwagen - das alles wurde ihm irgendwann zu viel. Jetzt lebt er auf 9 Quadratmetern. Rafael Treite ist aufgewachsen mit 68er Eltern, in der Schule wurde er gemobbt. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinem neuen Leben und was seine Lebensgeschichte damit zu tun hat.

Gerhard Unger liebt extreme Herausforderungen

Der Waiblinger liebt die extremen Herausforderungen
Er läuft schon mal 170 Kilometer in 40 Stunden mit 10.000 Höhenmetern am Mont Blanc oder 25 Bergpässe fast am Stück im Aosta-Tal. Gerhard Ungers Leidenschaft sind Ultraläufe in sämtlichen Klimazonen dieser Erde. Kaum zu glauben, dass der topfitte 57Jährige mit Anfang 20 stolze 90 Kilo auf die Waage brachte und Sport für ihn Fremdwort war. Zum Beginn der Outdoor-Saison erzählt er im Studio, warum ihm auch unter Strapazen das Lächeln nie vergeht und es ihn sofort aufs Tanzparkett zieht, wenn er mal nicht in den Bergen unterwegs ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Martin Hahn gibt alles für die perfekte Figur

Als Kind war Martin Hahn zu dick. Als Jugendlicher zu dünn. Er hungerte sich bis zur Magersucht. Und dann fing er an zu trainieren, baute Muskeln auf: 2021 wurde er süddeutscher Vizemeister im Bodybuilding. Beruflich hat er heute seine Erfüllung gefunden -| als Coach, Personal Trainer und Ernährungsberater -| und auch privat ist er im Glück. Seine "Gymqueen" teilt seine große Leidenschaft für Sport. Im Studio erzählt der Metzinger, wie er die Magersucht überwand und was ihm seine perfekte Figur bedeutet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stefan Lenhard vermittelt zwischen Mensch und Wildtier

Wildtiere liegen ihm am Herzen. Und das Wort "Problem" gibt es für den Diplomforstingenieur bei Wildtieren überhaupt nicht. Ganz egal ob Marder, Fuchs oder Waschbär - er kennt alle, die in der Dämmerung durch die Vorgärten streichen.
Er kennt auch ihre Vorlieben und wie sie die Menschen gelegentlich austricksen.
Im Landesschau-Studio erzählt er, warum er Wildtiere in der Großstadt als Bereicherung sieht und wie er sich das urbane Zusammenleben von Mensch und Tier vorstellt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN