STAND

Gerade jetzt zeigen uns die Kinder an, wie es gerade um uns steht. Vor allem der emotionale Zustand der Eltern hat auf sie einen direkten Einfluss. Der Tübingner Psychotherapeut Gottfried Barth erlebt gerade einen großen Patientenansturm. Es liegt eine Bedrohung in der Luft, die Kinder und Jugendliche sehr verunsichert. Viele kommen nach den langen Unterrichtsausfällen mit den Anforderungen in der Schule schwer zurecht. Depressionen, Angststörungen, Essstörungen sind die Folge. Im Landesschau-Studio erklärt er, wie wichtig die Kommunikation innerhalb der Familie ist.

Gäste in der Landesschau

Domenic Vennhaus hat es vom Straßenjungen zum Maler geschafft

Domenic Vennhaus will mit seiner Biografie Mut machen. Nach einer Odyssee zwischen Pflegefamilien und Kinderheimen landete er mit 15 auf der Straße. Trotzdem schaffte er seinen Schulabschluss und machte eine Ausbildung zum Maler. Heute führt er einen kleinen Betrieb mit zwei Mitarbeitern. der Schorndorfer will anderen Mut machen und zeigen, dass jeder etwas aus seinem Leben machen kann. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinem Weg in ein geregeltes Leben, seinen Wünschen für die Zukunft und wie wichtig es ihm jetzt ist, für seine Mitarbeiter ein Chef auf Augenhöhe zu sein.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Constanze Jacke und Wolfgang Gerteisen unterstützen Corona-Kranke

Nachdem sich beide im März in einem französischen Skigebiet mit dem Corona-Virus anstecken, erkrankt Wolfgang Gerteisen schwer. Als er aus dem Koma erwacht, ist er abgemagert, wiegt nur noch 40 Kilogramm. Sechs lebensgefährliche Lungenentzündungen muss er durchstehen, seine Nieren drohen zu versagen. Nach drei Monaten hat Wolfgang Gerteisen Covid-19 überwunden, gesund ist er noch nicht. In der Reha-Klinik wird er aufgepäppelt, in kleinen Schritten ins Leben zurückgeholt. Physiotherapie, Ergotherapie und psychologische Beratung helfen ihm dabei. Ein halbes Jahr nach Ausbruch der Erkrankung geht es Wolfgang Gerteisen besser, doch er kämpft immer noch mit den Folgen. Konditionell ist er bei 50 Prozent. Um anderen Betroffenen zu helfen, gründet Constanze Jacke den Verein "Leben - mit - Corona. Im Landesschau-Studio erzählt das Ehepaar, wie sie Angehörige, Kranke und Spezialisten miteinander vernetzen will.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Polizeigewerkschafter Thomas Mohr fordert mehr Respekt gegenüber Polizisten

Maskenpflicht, Versammlungsverbot, Ausgangsbeschränkungen: Corona verlangt der Bevölkerung ungewohnte Einschränkungen ab. Ob sich alle an die Vorgaben von Bund und Ländern halten, muss die Polizei kontrollieren - eine undankbare Aufgabe. Beleidigungen, Pöbeleien und Gewalt gehören längst zum Polizei-Alltag. Auch Thomas Mohr hat solche Einsätze erlebt. Im Studio erzählt der leidenschaftliche Gewerkschafter aus Mannheim, welche Zumutungen die Corona-Pandemie für Polizistinnen und Polizisten mit sich bringt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN