Matthias Reim erlebte viele Höhen und Tiefen

STAND

Mit "Verdammt, ich lieb‘ Dich" wurde Matthias Reim über Nacht zum Superstar. Er hat viele Höhen und auch Tiefen in seinem Leben erfahren. Am Bodensee lebt er die Patchworkfamilie mit seiner Lebenspartnerin Christin Stark und erwartet mit ihr demnächst sein 7. Kind. Im Landesschau-Studio erzählt er, warum sein neues Album "Matthias" sein persönlichstes ist und wie viel ihm die Familie bedeutet.

Von XXXXL auf XL: Philipp Türck halbierte sein Gewicht

In der Pubertät fing die Gewichtsspirale an: Philipp Türck nahm immer mehr zu. Auf dem Höhepunkt zeigte seine Waage 178 Kilogramm an -| bei einer Körpergröße von 1,78 Meter. Für den Wagener mit dem Spitznamen "Balu" war eines Tages klar: So kann es nicht mehr weitergehen mit dem Frustessen. Er ließ sich den Magen verkleinern und nahm 90 Kilogramm ab. Heute will er anderen Mut machen, auf Social Media und mit einer Biografie. Im Studio erzählt er, wo man Kleidung in Größe XXXXXXXXL findet, wer ihn beim Abnehmen unterstützt hat und warum sein Weg rückblickend kein Leidensweg war.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bozidarka Zimmermann ist die "Pflegerin des Jahres"

Nach einem Schulpraktikum im Krankenhaus stand für Bozidarka Zimmermann (36) fest: Sie wird Krankenschwester. Seit 13 Jahren arbeitet sie voller Leidenschaft als OP-Schwester im Universitätsklinikum Freiburg und kümmert sich um die Ausbildung der Nachwuchskräfte. Positive Energie zieht sie aus ihrem Familienleben - und ihrer eigenen Biografie: Als Flüchtlingskind habe sie früh die Ernsthaftigkeit des Lebens verstanden, sagt sie. Nun wurde sie für ihr berufliches Engagement ausgezeichnet als "Deutschlands Pflegerin des Jahres". Damit werden Pflegekräfte geehrt, die Vorbild für andere sind. Im Landesschau-Studio erzählt sie, wie viel ihr diese Wertschätzung bedeutet, warum sie Operationen jeden Tag neu faszinieren und wieso es sich lohnt, in ihrem Beruf aktiv um Nachwuchs zu kämpfen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kim Fisher startet nach 20 Jahren mit neuem Album durch

Viele kennen Kim Fisher als Moderatorin der Talkshow "Riverboat" im MDR/RBB. Vor ihrer TV-Karriere in den frühen 1990er Jahren machte sie Musik. Jetzt startet sie musikalisch nochmal durch: Mit ihrem ersten neuen Album nach mehr als 20 Jahren. "Mehr" ist auch der Titelsong der neuen Staffel "Rote Rosen", in der sie als Schauspielerin zu sehen ist. Ihre Motivation zum Album: der Stillstand in der Corona-Zeit: "Irgendwann rief ich ‚Mann, ich will mehr, mehr, mehr von diesem Leben!’" Im Studio erzählt sie, wie viel ihr die Musik bedeutet und warum sie heute mit Krisen und Ängsten besser umgehen kann, als mit Mitte 20.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN