Marian Schirmer und Paul Schobel helfen Menschen in beruflichen Krisen

STAND
AUTOR/IN

Marian Schirmer und Paul Schobel haben schon vielen Menschen in Notsituationen zugehört. Die beiden Theologen arbeiten für die Betriebsseelsorge der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Im Dekanat Böblingen sind sie für Menschen da, die um ihre Existenz besorgt sind, die die Arbeit krank gemacht hat oder von Arbeitslosigkeit betroffen sind. Marian Schirmer ist der Jüngste im Team der Betriebsseelsorge in Böblingen -| seine erste Stelle nach dem Theologiestudium. Im Studio erzählen die beiden, wie sie das Corona-Jahr erlebt haben und wie sie den Menschen Trost spenden können.

Gäste in der Landesschau

Schreiner Simon Fetzer erfüllt sich seinen Lebenstraum vom Singen in der TV Show "The Voice"

Simon Fetzer ist erfolgreicher Unternehmer und leitet eine Schreinerei in Oberriexingen. Als vor einigen Jahren seine Beziehung in die Brüche geht, sortiert der 53-Jährige sein Leben neu. Er reduziert seinen Besitz und zieht in ein 23 Quadratmeter großes Tiny House. Zum ersten Mal nach über 20 Jahren fängt er wieder an sich mit seiner großen Leidenschaft der Musik zu beschäftigen und beginnt wieder zu singen. Damit hat es der Schreiner sogar in die TV Show "The Voice of Germany" geschafft. Im Landesschau Studio erzählt Simon Fetzer, wie er sein Lampenfieber überwinden konnte und wie wenig Besitz er braucht um glücklich zu sein.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Jägerin Stefanie Wolz ist im Wald zuhause

In den heimischen Wälder wird jetzt wieder gejagt. Und Stefanie Wolz ist eine der wenigen Frauen, die draußen mit dabei ist. Die Schorndorferin ist Jägerin - und gehört damit zu einer Minderheit. Nur rund 10 Prozent der Mitglieder im Landesjagdverband sind Frauen. Doch es werden immer mehr. Für die Industriekauffrau ist diese Leidenschaft nichts außergewöhnliches. Sie kennt die Jagd von klein auf: Ihr Vater ist Jäger, sie machte mit 21 den Jagdschein. "In den Wald gehen ist wie Wellness", sagt die dreifache Mutter. Ab und zu nimmt sie sogar eine ihrer Töchter mit auf den Hochsitz. Die kennen es, dass Tiere getötet werden: Vater Christian Wolz ist Metzger. Im Studio spricht Stefanie Wolz über die Jagd, über Vorurteile und warum Wild für sie das beste Fleisch ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Carmen Goglin kam mit Lachyoga aus der Depression

Sie lacht auf Kommando: Carmen Goglin aus Reutlingen ist Lachyoga-Trainerin. Wie wichtig Lachen ist, weiß sie aus eigener Erfahrung. Vor zehn Jahren hatte sie eine schwere Depression. Nach einer Psychotherapie kam sie zufällig zum Lachyoga - und holte sich so Stück für Stück ihre Lebensfreude zurück. Mit ihrem Youtubechannel bringt sie Tausende zum Lachen. Und seitdem der Rapper Finch Asozial ihre Videos parodierte, muss sie dort nicht nur mit Autogrammwünschen, sondern auch mit Hasskommentaren umgehen. Im Studio erzählt sie, wie sie dem Hass im Netz begegnet, wieso sie bei einem indischen Lachguru war und warum sie am liebsten lacht wie ein Gorilla.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN