Maite Kelly nutzt die Corona-Pause für ein neues Album

STAND

Sie ist mit Rampenlicht aufgewachsen. In den 90er Jahren wurde Maite Kelly mit ihren singenden Eltern und Geschwistern, der berühmten "Kelly Family", zum Superstar. Heute feiert sie als Schlagersängerin große Erfolge, ist vielfach ausgezeichnet, unter anderem 2019 als "SWR4 Star des Jahres". Die Lockdown-Zeit hat die Künstlerin unter anderem für ihr neues Album "Hello" genutzt, das gerade erschien. Im Studio verrät Maite Kelly, wie die Corona-Pandemie sie bisher gefordert und was sie aus der Auszeit gemacht hat.

Neues Album von Schlagerstar Vincent Gross

Seine große Leidenschaft gilt der Musik. Als Jugendlicher nahm Vincent Gross schon Coversongs mit der Videokamera auf und stellte sie ins Netz. 2015 gewann er einen Nachwuchs-Wettbewerb. Mit gerade mal 24 Jahren gehört Vincent Gross aus Basel längst zu den erfolgreichsten Jungstars im Schlagerbusiness, ausgezeichnet mit renommierten Preisen wie zum Beispiel dem SWR4 Newcomer-Award. Jetzt ist sein drittes Album "Hautnah" erschienen. In der Landesschau erzählt Vincent Gross, wie er es geschafft hat, nach "ganz oben" zu kommen und warum er sich seine gute Laune von Corona nicht verderben lässt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidi Sand hat fast alle 4.000er in den Alpen erklommen

Bergsteigen ist ihr Lebenselixier: Heidi Sand aus Stuttgart kam erst mit über 40 zum Klettern unter Extrembedingungen. Im Juli 2010 erkrankte sie an Krebs und setze sich zum Ziel, nach ihrer Genesung den Mount Everest zu erklimmen. Auf den Mount Everest folgten sogar noch zwei weitere Achttausender. Vor einigen Jahren nahm sich die Stuttgarterin dann die Alpengipfel vor. Bis heute hat sie 79 der 82 Viertausender geschafft. Im Studio erzählt die Stuttgarterin, wie sich dadurch ihr Blick auf das Leben verändert hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Krankhaftes Übergewicht machte Susanne Schmidt-Reinisch jahrelang zu schaffen

Susanne Schmidt-Reinisch aus Leinfelden-Echterdingen war die meiste Zeit ihres Lebens stark adipös. Im Juli 2014 erreichte die Krankheit dann ihren Höhepunkt: 255 Kilo. Rund 155 Kilo hat sie seitdem abgenommen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Volker Haug klagt gegen Ischgl

Auf Ischgl sind Volker und Claudia Haug nicht gut zu sprechen. Im Frühjahr 2020 infizierte sich Volker Haug mit Covid-19, lag zwei Wochen im Koma. Auch seine Ehefrau infizierte sich, noch heute spüren beiden die Folgen. Nun hat sich Volker Haug einer Sammelklage auf Schadenersatz angeschlossen. Im Studio erinnern sich die beiden an einen Skiurlaub und seine fatalen Folgen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Unterkirnach

Deko-Stars: Schwarzwälder Geweihe

Mit was man alles Geld verdienen kann: Zwei junge Frauen dekorieren Rehgweihe kunstvoll und verkaufen sie. Die neue Schwarzwalddeko, bei der nur Geweihe von Schwarzwälder Tieren verarbeitet werden, ist ein Renner.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ulmer Weihnachtsdorf - das letzte seiner Art

Das "gallische" Weihnachtsdorf in Ulm ist einer der letzten Weihnachtsmärkte im Land. Ob er weiterlaufen kann, während die Corona-Zahlen steigen? Wie gehen die Beschicker mit der Unsicherheit um? Wie schafft es die Security jeden Gast zu kontrollieren und was sagen die Besucherinnen und Besucher?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heilbronn

Eine Woche auf der Brücken-Baustelle A6: Baustellenleiter Udo Töben

Die Neckartalbrücke der A6 bei Heilbronn ist die größte Brückenbaustelle im Land. Mehr als 1.300 Meter ist sie lang, ein wichtiges Bindeglied auf der Ost-West-Verkehrs-Achse Prag -| Paris. Seit 2017 wird sie neu gebaut, der alte Neckartalübergang war marode. Ohne Udo Töben läuft nichts beim Bau der neuen Brücke. Je schwieriger desto besser. Der Baustellenleiter wird immer gerufen, wenn's knifflig wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN