STAND

Seit 40 Jahren erforscht Hubert Klausmann an der Uni Tübingen die Mundarten im süddeutschen Raum. Kürzlich hat er den "Kleinen Sprachatlas Baden-Württemberg" als Buch veröffentlicht, in dem regionale Dialekte auf Karten für ganz Baden-Württemberg abgebildet sind. Der Sprachforscher erzählt im Studio, warum der alemannische "Herdapfel" in Schwäbisch Hall schon mal "Erdbirne" heißt, und warum Dialekte auch in Zukunft keineswegs aussterben werden.

Mehr Landesschau

Mundartweg auf dem Höchsten

Auf dem Höchsten in Oberschwaben läuft die Grenze zwischen drei Landkreisen und dem Sprachgebiet der Oberschwaben und der Seealemannen. Und dieser Grenze hat der Höchsten-Wirt und Dialekt-Fan Hans-Peter Kleemann einen Mundartweg gewidmet – einen kleinen Wanderweg mit Texttafeln und Skulpturen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nadine Strauß und der Dertinger Dialekt

In Wertheim-Dertingen wird die unterfränkische Mundart hochgehalten. Autorin Nadine Strauß ist begeisterte Mundart-Sprecherin und hat für den Dertinger Dialekt auch schon drei kleine "Wörterbüchlein" herausgebracht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil in Forchtenberg Die Hohenloher Kultband "Annaweech"

Frank Winkler bewirtschaftet gemeinsam mit seiner Frau Sigrid "Winklers Weinstube" in Forchtenberg. Aber auch über die Region hinaus ist er als Sänger der Mundart-Band "Annaweech" bekannt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mundart-Comedian Dominik Kuhn alias Dodokay

Dominik Kuhn - synchronisiert längst nicht mehr nur Internetvideos auf schwäbisch. Der reutlinger Lokalpatriot füllt als schwäbischer Comedian Dodokay inzwischen die ganz großen Hallen und hat vor zwei Jahren einen ganzen Film in die Kinos gebracht. Lange her die Zeiten als Dominik mit kurzen Internetfilmchen auf schwäbisch für echten Wirbel sorgte. Längst ist er selbst ein Promi und ein Aushängeschild für Baden- Württemberg mit seiner Liebe zur schwäbischen Sprache.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil in Bad Waldsee Bernhard Bitterwolf - das oberschwäbische Original

Bernhard Bitterwolf ist gelernter Musiker und Dozent der Bauernschule Bad Waldsee. Er musiziert gekonnt auf historischen Instrumenten und ist im oberschwäbischen Raum als Mundart-Sänger bekannt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Marc Jenter kämpft mit seiner Facebookseite für die schwäbische Mundart

Auf die 144.000 Follower seiner Facebookseite "Schwoba" ist er stolz. Vor allem auf die positiven Kommentare. Er ist mit Dialekt aufgewachsen und mag alles, was Schwäbisch ist. Der Dialekt ist über Jahrhunderte gereift und eine tiefsinnige Sache - darauf legt er Wert. Er weiß alles darüber, ob über die "Schwäbische Anatomie", also Körperteile auf Schwäbisch, oder wie wichtig "der" Butter ist. Er will dazu beitragen, dass Schwäbinnen und Schwaben wieder stolz auf ihren Dialekt sind. Den zu erhalten, ist seine Leidenschaft. Und sein schwäbisches Lieblingswort? Im Landesschau-Studio wird er auch das verraten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gäste in der Landesschau

Lehrerin Ellen Stauss-Wallisch kennt die Fallstricke des Homeschoolings

Sie ist mit viel Herzblut und Leidenschaft Lehrerin, unterrichtet an der Gemeinschaftsschule in Esslingen Musik und Hauswirtschaft. Durch Corona hat Ellen Stauss-Wallisch gleich zu Beginn des Lockdowns 2020 begonnen, nach digitalen Lösungen zu suchen. Sie weiß, Lehrer, Schüler und Eltern haben einen harten Weg hinter sich. Digitales Homeschooling stellt alle vor ungeahnte Probleme -| rein technisch sind viele überfordert und emotional sind alle dünnhäutig geworden. Im Landesschau-Studio erzählt die Lehrerin wie ihr Motto, die Dinge immer positiv anzugehen und nach Lösungen zu suchen, auf eine harte Probe gestellt wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wolfgang Baecker erfüllt sich im Ruhestand seinen Traum von der Schauspielerei

Alles fängt damit an, dass Wolfgang Baecker auf einen Casting-Aufruf für die SWR Sendung "Sag die Wahrheit" antwortet. Schon wenige Tage später findet er sich im Baden-Badener Fernsehstudio wieder. Die Atmosphäre und die Arbeit faszinieren ihn sofort. Deshalb meldet er sich bei Agenturen als Komparse an. Seit 2015 läuft es bestens für ihn. Der Komparse aus Leidenschaft hat seitdem in fast allen SWR-Tatorten mitgespielt. Zwischen ihm und einigen anderen Komparsen haben sich echte Freundschaften entwickelt.
Im Landesschau-Studio erzählt er von seiner Leidenschaft und wie es hinter den Kulissen zugeht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Schönheitsexperte Dr. Christian Fitz hat sich schon selbst straffen lassen

Zu seinen Kund*innen gehören Models, Playmates, Influencer*innen und alle, die sich optimieren lassen wollen. Er selber ist überzeugt: "Wir steigern das Selbstwertgefühl." Die Nachfrage nach plastischen chirurgischen Eingriffen steigt offenbar gerade bei jungen Menschen. Interessant dabei: Diesen jungen Frauen und Männern ist offenbar wichtig, dass sie im Netz gut aussehen und weniger ob auch in "echt". Runde Formen wie zum Beispiel beim "Brazilian Butt Lift" liegen bei Schönheits-OPs im Trend. Zum Ende des Jahres, hat sich Dr. Fitz die Augenlider behandeln lassen. Jetzt kann er sich noch besser in Patienten*innen hineinversetzen. Im Landesschau-Studio erzählt er: Was muss der Schönheitsexperte bei Männern beachten, was ist anders als bei Frauen? Und wie wirkt sich Corona auf die Nachfrage aus?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN