STAND
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Die Schwäbin hat ein Ohr für Orcas: Heike Vester aus dem Remstal lebt seit 13 Jahren auf den Lofoten in Norwegen. Dort studiert sie das Leben und auch die Kommunikation von Walen und Delfinen. In der Corona-Krise hat es die Walforscherin vorübergehend nach Hause verschlagen. Im Studio erzählt sie, was sie an den Tieren so fasziniert.

Gäste in der Landesschau

Vogelexperte Martin Wikelski kann Tiere aus dem All beobachten

Er will verstehen, warum und wie Tiere wandern und auch, wie sie überleben. Martin Wikelski, Zoologe an der Vogelwarte Radolfzell, ist Leiter des Icarus-Projekts zur Tierbeobachtung aus dem All. Über Minisender, die die Wissenschaftler an unzähligen Tieren installiert haben, erhalten sie via Raumstation ISS Daten darüber, wo sich die Tiere aufhalten und wie sie sich bewegen. Anfang März ging für den leidenschaftlichen Wissenschaftler ein Traum in Erfüllung: An der Raumstation ISS begann nach jahrelangen Verhandlungen endlich der Testbetrieb des Computers, der die Messdaten der Tiere liefert. Nun erfahren die Forscher, wenn zum Beispiel Vögel gen Norden aufbrechen oder sogar, wenn Elefanten ein drohendes Erdbeben oder Vulkanausbrüche spüren.
Im Studio stellt Martin Wikelski seine spannende Arbeit vor und erklärt, welch revolutionären Erkenntnisse über Leben, Verhalten und Sterben der Tiere auf unserem Planeten künftig zu erwarten sind.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Unterwegs mit der Katzenpsychologin

Es heißt Katzen kann man nicht erziehen. Tierpsychologin Veronika Wegner aus dem Remstal beweist das Gegenteil. Sie versucht das Verhalten der Stubentiger aus sanfte Art zu beeinflussen.
Heute besucht sie zwei Kundinnen. Einmal geht es um einen Kater, der seine Besitzerin nachts auf Trab hält. Und dann ist da noch Maine-Coon-Kater Hector der die Ledermöbel zerlegt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hundetrainer Thomas Bierer hilft mit seinen Hunden im Gefängnis

Thomas Bierer aus Riegel ist Verhaltenstrainer für Hunde. Seit vielen Jahren leitet er eine Hundeschule, wo er mit Hunden aus dem Tierschutz arbeitet: Problemhunde liegen ihm am meisten am Herzen. Einmal wöchentlich geht er mit seinen Hunden sogar zum Gassigehen in die JVA Freiburg. Im Umgang mit den Vierbeinern hat schon mancher Gefängnisinsasse wieder gelernt, Gefühle zu zeigen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tiergeschichten aus der Landesschau

Kein Popcorn mehr für die Affen in Salem

Nicht die Affen, sondern die Menschen sind wieder los. Auch der Affenberg Salem hat seit Montag wieder geöffnet. Die Tiere müssen sich jetzt an Besucher mit Mundschutz gewöhnen und auf ihren Lieblings-Snack, das Popcorn verzichten. Damit sollen Menschen und Berberaffen vor einer möglichen Ansteckung mit Corona geschützt werden.
Stattdessen dürfen sich die Besucher auf süßen Nachwuchs freuen. Fünf kleine Affenbabies sind erst vor kurzem zur Welt gekommen und versprechen viel Unterhaltung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Streit um junge Füchse

Streit um junge Füchse  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierpark in Löffingen Ruhestand für Dompteur und Tiger

Früher war Christian Walliser Dompteur im Zirkus, doch irgendwann lohnte sich die Arbeit nicht mehr. Mittlerweile hat er sich mit seinen Großkatzen in Löffingen in einem Tierpark niedergelassen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Penisamputation bei Kater Lui

Heute geht es in der Tierklinik Stuttgart Plieningen um einen etwas schwierigeren Fall. Kater Lui leidet unter Blasensteinen. Die sind so schwerwiegend, dass sie mittlerweile seine Harnröhre zerstört haben. Deshalb müssten die Tierärzte ihm eigentlich den Penis amputieren und einen künstlichen Ausgang setzen. Vor der OP muss jedoch geklärt werden, ob das angeschlagene Herz des Katers solch einen Eingriff überhaupt überstehen kann.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierklinik Stuttgart: Kaninchen hat gebrochenes Bein

Kaninchen Browny ist sechs Monate alt und hat eine Unterschenkelfraktur. Der Anästhesist bereitet Browny auf die Narkose vor. Operieren wird Dr. Wolfgang Sinzinger. Wir haben verfolgt, wie das Jungtier die Operation verkraftet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Babyboom im Tierheim Neuried

Im Tierheim in Neuried-Ichenheim ist Baby-Frühling: zwei Dachsbabys gilt es aufzuziehen, außerdem Fuchs-, Marder-, Wildschwein-, Amsel- und Schafbabys. Viel Arbeit für die über 70 Jahre alte Chefin Monika Ehrlacher und ihre Helfer. Sie finanzieren sich allein über Spenden und balancieren am Limit, weil wegen der Coronakrise Sponsoren und Mitglieder abspringen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN