Gerhard Unger liebt extreme Herausforderungen

STAND

Der Waiblinger liebt die extremen Herausforderungen
Er läuft schon mal 170 Kilometer in 40 Stunden mit 10.000 Höhenmetern am Mont Blanc oder 25 Bergpässe fast am Stück im Aosta-Tal. Gerhard Ungers Leidenschaft sind Ultraläufe in sämtlichen Klimazonen dieser Erde. Kaum zu glauben, dass der topfitte 57Jährige mit Anfang 20 stolze 90 Kilo auf die Waage brachte und Sport für ihn Fremdwort war. Zum Beginn der Outdoor-Saison erzählt er im Studio, warum ihm auch unter Strapazen das Lächeln nie vergeht und es ihn sofort aufs Tanzparkett zieht, wenn er mal nicht in den Bergen unterwegs ist.

Armdrücken wie die Profis

Armwrestling ist eine viel ernsthaftere Sache als bloßes Armdrücken in der Kneipe. Rosa und Eric Hoppe aus dem badischen Malsch sind darin scheinbar unschlagbar!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Jonas Deichmann hat die Welt mit Triathlon-Disziplinen umrundet

Jonas Deichmann hat als Erster einen Triathlon um die Welt geschafft. Ein Abenteuer, das dem Stuttgarter so schnell keiner nachmachen wird. 120 Ironmen in 430 Tagen hat er zurückgelegt, 450 Kilometer Schwimmen, 21.000 Kilometer Radfahren und 5060 Kilometer Laufen geschafft- bei eisiger Kälte in Sibirien und in der größten Hitze Mexikos. Nach 14 Monaten ist Jonas Deichmann nun zurückgekehrt und hat über seine unglaublichen Erlebnisse ein Buch geschrieben. Im Landesschau Studio erzählt Jonas Deichmann von eingefrorenen Schuhen und Drogenbossen, die ein Foto mit ihm machen wollten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Aalen

Frühsport extrem: Sebastian Hahn steht täglich um 3.10 Uhr auf Lehrer aus Aalen läuft jeden Morgen Halbmarathon

Der Mann scheint keinen inneren Schweinehund zu kennen: Lehrer Sebastian Hahn aus Aalen läuft jeden Morgen vor der Schule einen Halbmarathon - auch an Feiertagen, bei jedem Wetter.  mehr...

Radolfzell

Anna-Lena Forster, Monoskifahrerin und Paralympics-Siegerin

Bis zu 120 km/h schnell kann Anna-Lena Forster mit dem Mono-Ski fahren. Die Spitzensportlerin hat von Geburt an kein rechtes und ein verkürztes linkes Bein. Bei den Paralympics in Yanqing hat sie ihre zweite Goldmedaille gewonnen. In der Landesschau erzählt die 26-Jährige, wie sie mit dem enormen medialen Druck umgeht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Martin Hahn gibt alles für die perfekte Figur

Als Kind war Martin Hahn zu dick. Als Jugendlicher zu dünn. Er hungerte sich bis zur Magersucht. Und dann fing er an zu trainieren, baute Muskeln auf: 2021 wurde er süddeutscher Vizemeister im Bodybuilding. Beruflich hat er heute seine Erfüllung gefunden -| als Coach, Personal Trainer und Ernährungsberater -| und auch privat ist er im Glück. Seine "Gymqueen" teilt seine große Leidenschaft für Sport. Im Studio erzählt der Metzinger, wie er die Magersucht überwand und was ihm seine perfekte Figur bedeutet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN