Feuerwehrfrau Susanne Mützel war im Einsatz in Griechenland

STAND

Für Susanne Mützel aus Bühlertal war schon als Kind klar: sie will später mal Feuerwehrfrau werden. Zum Erstaunen der Familie legt die Badenerin eine beachtliche Karriere hin. Sie wird die erste Notfallsanitäterin in Baden-Württemberg, studiert Gefahrenabwehr und macht im Anschluss ihre Ausbildung zur Brand-Oberinspektorin. Für das Technische Hilfswerk leistet sie Katastrophen-Hilfe in Nepal und den Philippinen. Seit Sonntag ist sie aus Griechenland zurück. Dort leitete sie das 15-köpfige Feuerwehrteam, das gemeinsam mit den griechischen Feuerwehrkollegen auf der Halbinsel Peloponnes Brände bekämpft hat. In der Landesschau erzählt Susanne Mützel unter anderem, wie sie sich mental auf solch einen Einsatz vorbereitet.

Schwendi

Härtester Trainingslauf für Feuerwehr Schwendi

Es ist schon einigermaßen verrückt, was eine Handvoll Feuerwehrleute aus Schwendi in Oberschwaben in ihrer Freizeit unternehmen. Nicht nur, dass sie einen Großteil davon opfern, um anderen Menschen zu helfen. Zusätzlich noch steigen sie Treppen am Stück - freiwillig und in voller Feuerwehrausrüstung. Wir waren dabei, als die Jungs aus Schwendi nach der Winterpause zum ersten Mal wieder die 700 Stufen der Skischanze Oberstdorf bezwangen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Lebensretter der Feuerwehr trainieren für den Ernstfall

Feuerwehrleute können fast alles. Löschen, Menschen aus brennenden Häusern retten, Schwerstverletzte behandeln und reanimieren. Das müssen die Männer zwischendurch immer wieder üben, auch Tobias Ritzal und Dennis Gassman von der Stuttgarter Berufsfeuerwehr.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Yvonne Drauschke - die Feuerwehr-Frau aus Westhausen

Es ist zwar nur eine Übung, dennoch muss jeder Handgriff sitzen. Yvonne Drauschke ist die einzige Feuerwehr-Frau bei dem Probeeinsatz der Feuerwehr Westhausen im Tunnel unter der Autobahn. Sonja Faber-Schrecklein wollte wissen, wie die 26-Jährige mit den Kollegen und dem Stress zurecht kommt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kajak-Fahrer Adrian Mattern liebt extreme Herausforderungen

Das Wildwasser ist sein Metier. Adrian Mattern hat sich seinen Lebenstraum erfüllt. Der Heidelberger verdient sein Geld als Kajak-Profi. Die Leidenschaft des Freestylers sind Erstbefahrungen in unerschlossenen Gebieten und hohe Wasserfälle, in die er sich mit seinem Kajak stürzt. Vor wenigen Tagen ist er von einer längeren Tour in Norwegen zurückgekommen. Im Studio verrät Adrian Mattern, wieviel Risiko er für seinen Sport eingeht, und warum man ihn durchaus auch mal im Neckar antrifft.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Joschka Hackl organisiert weiterhin die Suche nach Scarlett

Seit zwei Jahren wird Scarlett vermisst. Von einer Wanderung auf dem Schluchtensteig im Schwarzwald kehrte die reiselustige junge Frau nicht zurück. Obwohl Joschka Hackl sie nicht persönlich kannte, hat der Bietigheimer eine Gruppe gegründet, die ehrenamtlich die Gegend nach Spuren absucht und auch Kontakt zur Familie hält. Nun war der Fall sogar Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Im Studio erzählt Joschka Hackl, was die Sendung gebracht hat, warum ihn Scarlett nach wie vor beschäftigt und was in ihm vorging, als jetzt eine 14Jährige aus Gottenheim verschwand und tot aufgefunden wurde.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Constanze, Marc, Lotta und Neele Brockel sind zurück von der Landesschau-"Hochrhein-Tour"

Familie Brockel aus Lichtenstein auf der Alb liebt "Action". Alle vier sind sportlich, neugierig und lassen sich gerne mal überraschen – perfekte Voraussetzungen für die Landesschau-Wohnmobiltour 2022. Eine Woche lang waren die Brockels mit dem Camper am Hochrhein unterwegs und haben sich jeden Tag einer Herausforderung gestellt. Immer dabei: ein Kamerateam der Landesschau Baden-Württemberg. Im Studio lässt Familie Brockel die spannende Woche Revue passieren und verrät, was sie für sich ganz persönlich von dem Abenteuer mitnehmen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wunderschläger für rückengeplagte Golfer

Damit können alle Golf-Ruheständler wieder zurück auf den Platz: Christan Fitterer, Vorstand der Scheibenhardt Golfplatz AG hat den Wunderschläger online entdeckt und direkt bestellt. Bis zu 240 Meter weit kann der Ball dank des Wunderschlägers fliegen. Er funktioniert mit Platzpatronen und einem Abzug am Griff.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Der Seegugger

Am Epplesee in Rheinstetten bei Karlsruhe gibt es viel zu sehen. Der Seegugger ist dabei ein beliebtes Ausflugsziel. Die Besonderheit: Das Restaurant ist nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar! Je nach Wetter ist es dort entweder brechend voll oder gähnend leer. Aber Gastronom Harry Sieder liebt seinen Laden und die Besucher.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Albstadt

Happy End nach Tragödie

Unter größtem Leid sind sie nach Baden-Württemberg gekommen: Kälbchen aus Norddeutschland, die ein 17-Jähriger im Internet bestellte und nach Konstanz liefern ließ. Viele der Tiere verendeten, bevor ihnen geholfen werden konnte. Einige wurden aber gerettet und leben nun endlich ein glückliches Leben auf dem Hof von Hans Möhre in Albstadt. Inzwischen sind die Kälbchen zu echten Rindern herangewachsen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen