Elmar und Maria Thüry stellen Dildos aus Holz her

STAND

Die Erfolgsgeschichte begann 2006: Der gelernte Maschinenschlosser Elmar Thüry wollte in seiner Hobbywerkstatt Holzpilze für den Garten drechseln. Doch einer der Pilze inspirierte die Fantasie: der Prototyp des ersten Holzdildos made in Hettigenbeuern. 15 Jahre später brummt das Geschäft mit dem Lustspielzeug aus Odenwälder Fichtenholz. Die ganze Familie ist involviert. Von der Produktion bis zum Onlinehandel in einer Branche, die ihnen früher völlig fremd war. Ganz wichtig ist den Thürys der sensible Umgang mit ihren Kundinnen und Kunden -| egal ob das ein großer Erotikanbieter ist oder ob es um Potenz- oder Beckenbodenprobleme geht. Zu Corona-Zeiten sind die Produkte aus Buchen ganz besonders gefragt. Aus diesem Anlass erzählt die Familie, welche unerwarteten Herausforderungen sie in ihrem Betrieb schon meistern mussten und warum das Thema Sexspielzeug für sie nicht in die Schmuddelecke gehört.

Gäste in der Landesschau

Münchner Freiheit-Sänger Tim Wilhelm liebt Liveauftritte

Tim Wilhelm liebt sein Publikum. Wenn seine Band die "Münchner Freiheit" Songs wie "Ohne dich (Schlaf ich heut Nacht nicht ein)" live spielt, ist er glücklich. Der studierte Sänger und Schauspieler mischt sich gerne nach Konzerten unter sein Publikum. Für ihn ist der Kontakt mit Menschen unglaublich wichtig. Im Landesschau Studio erzählt er, wie stolz ihn die Arbeit mit der legendären Band macht und wie sehr ihn die Songs berühren.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gartentipps von den Gartenretterinnen

Die beiden Frauen können richtig zupacken. Die Landschaftsgärtnerinnen Anna Adelmann und Vera Hollndonner helfen bei Gartenproblemen der Landesschau-Zuschauer. Egal ob Schattenecken, Obstbaumschnitt, Rosenschädlinge, Pflanzen-Krankheiten oder Gemüsegarten: Die Gartenretterinnen finden eine Lösung. Im Landesschau Studio erzählen sie, was die häufigsten Fehler in Privatgärten sind.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mosbach

Hans-Jürgen Egler ist 11 Tage am Stück gelaufen

Hans-Jürgen Egler ist das Megarace gelaufen. Ein Non-Stop-Rennen über 1.000 km, quer durch drei Länder. Unterstützt wurde er von seiner Frau Marita. Im Landesschau Studio verrät er sein Geheimrezept für Blasenbehandlung und wie er es geschafft hat, 11 Tage am Stück zu laufen, teilweise ohne Schlaf.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN