STAND

Ihr Modell der "Tübinger Test-Strategie" stößt längst international auf Interesse: Lisa Federle bietet in Tübingen schon seit Beginn der Corona-Pandemie konsequent kostenfreie Schnelltests an, um Infizierte frühzeitig zu entdecken. Ein großer Erfolg. Viele Einrichtungen konnten wieder öffnen, ohne dass die Inzidenzzahlen anstiegen. Nun wurde Tübingen sogar Modellstadt dafür, wie man durch den massiven Einsatz von Schnelltests eine Rückkehr zur Normalität ermöglicht. Kein Wunder, dass Tübingen und seine pragmatische Notärztin sogar in England, USA und Japan für positive Schlagzeilen. Im Studio erzählt sie, wie ihr Einsatz für Corona ihr Leben verändert hat und warum niemand vor dem Impfen Angst haben sollte.

Burladingen

Wolfgang Grupp hält nichts von flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice

Wolfgang Grupp, Chef des Textilunternehmens "Trigema", garantiert allen 1.200 Mitarbeiterinnen ihre Arbeitsplätze ohne Kurzarbeit, aber unter einer Bedingung:
Sie müssen das tun, was er anordnet. Auch mit 79 engagiert sich Wolfgang Grupp für seine Betriebsfamilie. Überstunden und Samstagsarbeit - für den Burladinger
in der Corona-Krise selbstverständlich. Von innovativen Arbeitskonzepten und freier Zeiteinteilung hält er allerdings wenig. Um schnell entscheiden zu können, braucht er alle Mitarbeiterinnen vor Ort. Im Studio erzählt der Unternehmer, ob er immer noch ohne Computer im Großraumbüro arbeitet und wie er seinen 79. Geburtstag gefeiert hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Weil im Schönbuch

Falknerin Vanessa Müller hat in Weil im Schönbuch ihren Traumberuf gefunden

Haben die Vögel jetzt auch Frühlingsgefühle und sind deswegen anders drauf? Wie bringt man einem gestandenen indischen Falken bei, bei seiner Liebsten für Nachwuchs zu sorgen? Die studierte Biologin hat ihren Falknerschein in einem Alter abgelegt, in dem sich andere Mädchen nur für Pferde interessieren. Sie hat schließlich ihr Hobby zum Beruf gemacht und sich mit ihrem eigenen Falknereibetrieb einen Lebenstraum erfüllt. Im Landesschau-Studio erzählt Vanessa Müller, warum sie diesen Schritt nie bereut hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sarah und Samuel Koch wollen mit ihrem Buch Kindern Mut machen

Bei „Sturm der Liebe“ haben sie ihre gemeinsame Liebe entdeckt. Sarah Elena Timpe spielt in großen Fernsehserien, Samuel Koch gehört zum festen Ensemble des Nationaltheaters Mannheim. Nun widmen sich die beiden einem Herzensprojekt. Das Kinderbuch „Das Kuscheltierkommando“ ist ein Plädoyer für mehr Liebe, Toleranz und Zuversicht. Im Studio erinnern sich die beiden, wie sie sich kennen gelernt haben und warum sie sich für Vielfalt und Toleranz einzusetzen  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was taugen Gewürzmischungen aus dem Supermarkt?

Im Supermarktregal fällt auf: Hippe Gewürzmischungen mit ausgefallenen Namen sind voll im Trend. Was taugen diese Gewürze? Und sind sie ihren Preis wert? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bretten

Babyboom im Streichelzoo Bretten

Acht kleine Ferkel, ein Fohlen und drei Känguru-Babys sind in den vergangenen Wochen im Streichelzoo Bretten auf die Welt gekommen. Und auch der Ziegennachwuchs wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Fehlen nur noch die Besucher, die die Tiere kraulen und ihnen Leckerlis bringen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Giovanni Zarrella auf Heimatbesuch in Hechingen

Schlagerstar Giovanni Zarrella reiste still und heimlich zum Fürstengarten nach Hechingen, um im Weißen Häusle vorbeizuschauen. In seinem alten Heimatort wurden Erinnungen an seine Kindheit wach. Wir haben ihn bei einem Rundgang begleitet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Göppingen

Waldeckhof in Göppingen: Das Suppentöpfle

Als ihr Arbeitgeber Pleite macht, wird Sylvia Zielke arbeitslos. In ihrem Leben lief nicht immer alles glatt, nun ist die 62-Jährige froh, im "Suppentöpfle" des Göppinger Projekts "Waldeckhof" neue Arbeit gefunden - und damit eine neue Chance bekommen zu haben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Winnenden

Frühchen-Intensivstation in Winnenden: Überleben mit 658 Gramm

Frühchen Jana kam 15 Wochen zu früh auf die Welt, mit gerade mal 658 Gramm. Ein Baby an der Grenze zur Überlebensfähigkeit. Je früher und unreifer das Kind geboren wird, desto größer die Risiken. Oberärztin Janaina Johannsen und ihr Team von der Winnender Frühchenstation tun alles, damit das Mädchen den entscheidenden Schritt ins Leben schafft.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Krawatten: Hochgeschätzt oder out?

Vollendet stilvoll oder voll spießig? Wie hält es Mann denn mit der Krawatte? Die einen schwören drauf, andere haben abgelegt oder greifen zur Fliege. Gibt es noch so was wie Krawattentrends bei Form und Farbe oder ist der Schlips ein Auslaufmodell? Wir fragen nach bei Herrenausstattern und Hipstern.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN