Demenzforscherin Sarah Straub ist als erfolgreiche Musikerin auf Tour

STAND

Sarah Straub ist eine Frau mit "zwei Seiten". Sie ist sowohl als promovierte Diplom-Psychologin an der Uniklinik Ulm erfolgreich, als auch als Pop-Sängerin. Die Demenz der Oma hatte die damals 20Jährige sehr geprägt. Neben ihrem eingeschlagenen Weg zur erfolgreichen Musikerin studierte Sarah Straub Psychologie, promovierte über Demenzerkrankungen und arbeitet in der Forschungsabteilung des Universitätsklinikums Ulm. Im Landesschau Studio erzählt Sarah Straub, wie sie es schafft, neben ihrer Arbeit drei Alben zu veröffentlichen und warum ihr neues Buch " Wie meine Großmutter ihr Ich verlor" Orientierungshilfe für Angehörigen von Demenzkranken geben soll.

83-Jährige genießt ihr Leben trotz Demenz

Traudl ist 83 Jahre alt und war ihr Leben lang Friseurin im eigenen Salon. Den hat ihr Sohn schon lange übernommen, aber Traudl hilft weiter mit - trotz ihrer Demenz. Die alte Dame und ihr Sohn lassen sich davon nicht den Spaß am Leben und aneinander verderben. Und weil sie mit dem Thema Demenz so positiv und offen umgehen, nimmt Traudl jetzt auch an einem Kunstprojekt teil: Zwei Fotografinnen machen Bilder von Demenzkranken und alten Menschen, inmitten eines Blumenmeeres. "Aufgeblüht" nennt sich das Projekt und wird vom Bundesministerium für Familie offiziell gefördert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Böblingen

Für Werner und seine Frau Heide ist das betreute Wohnen der perfekte Ort

Für Werner und seine Frau Heide ist das betreute Wohnen der perfekte Ort
Im Pflegeheim Flugfeld in Böblingen gibt es neben dem Pflegebereich auch ein betreutes Wohnen für diejenigen, die ihren Alltag noch allein bewältigen können. Werner Arlt und seine Frau Heide sind vor vier Jahren von Berlin nach Böblingen ins Betreute Wohnen gezogen. Von ihnen kann man lernen, Krisen zu überstehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lydia Möcklinghoff forscht über den Ameisenbären in Brasilien

Nach dem Abi in Walldorf hat sie Biologie und Tropenökologie studiert und kam durch Zufall auf das Tier mit der auffallend langen Nase. Heute ist Lydia Möcklinghoff die weltweit einzige Verhaltensforscherin am Großen Ameisenbär in freier Wildbahn. Jedes Jahr schlägt sie sich mehrere Monate im brasilianischen Pantanal mit Maultier und Machete durch das Feuchtgebiet, um ihrem Forschungsobjekt näher zu kommen. In der Landesschau erzählt sie, was sie auf ihren Ausflügen in die Wildnis so alles erlebt und warum es sie immer wieder zurück in ihre Heimat zieht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mamdouh und Waasem Butt haben den Kampf gegen Corona gewonnen

"Es ist die Hölle", sagte Mamdouh Butt im April 2021 über Corona. Die ganze Familie des Mannheimer Studenten war erkrankt. Seine Großeltern waren an Covid-19 gestorben. Und sein Vater Waseem Butt, Stadtrat in Heidelberg, kämpfte im künstlichen Koma um sein Leben. Jetzt hat Mamdouh seinen Vater endlich wieder. Der 47Jährige hat seine lebensgefährliche Infektion nach langen Monaten des Bangens wie durch ein Wunder überstanden. Im Studio berichten Mamdouh und Waasem Butt, wie hart das letzte Jahr war und warum sie die Hoffnung nie aufgegeben haben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Cindy Heider-Liedtke und Manuel August kennen die Tricks von Betrügern

Es passiert erstaunlich oft. Ob Enkeltrick, EC-Kartenbetrug oder Einbrüche: immer wieder fallen Menschen auf dreiste Maschen herein. Cindy Heider-Liedtke und Manuel Angst sind Präventionsbeamte im Polizeipräsidium Stuttgart. Ihr Job ist es, gutgläubige Menschen vor Verbrechen zu schützen. Anlässlich der aktuellen Landesschau-Serie "Gut zu wissen - Lug und Trug" sind die beiden Polizisten zu Gast im Studio. Sie erzählen davon, mit welchen Betrugsfällen sie es zu tun haben und wie man sich davor schützen kann.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bammental

Promifamilie Diekmeier lebt ihr privates Glück ganz öffentlich

Er ist Fußballprofi beim SV Sandhausen, sie erfolgreiche Influencerin. Und sie führen ein Familienleben, bei dem alles stimmt. Vier Kinder, zwei Hunde, zwei Pferde, und ein schönes Häuschen in der 6.500-Seelen-Gemeinde Bammental bei Heidelberg. Trotzdem ein Leben in der Öffentlichkeit. Über die sozialen Medien können die Fans fast jeden Schritt ihrer Idole mitverfolgen. In der Landesschau Baden-Württemberg läuft diese Woche die Serie "Die Diekmeiers". Aus diesem Anlass erzählen Dana und Dennis Diekmeier, wie wohl sie sich in Bammental fühlen, und warum ihnen die sozialen Medien so wichtig sind.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Thorsten Brombas kennt sich bei Brettspielen aus

Seit mehr als 15 Jahren erklärt er seinen Kund*innen, welches Spiel für sie das Richtige ist. Denn ob Brett-, Karten- oder Würfelspiel -| hier werden Freundschaften auf die Probe gestellt. Wer das falsche Spiel auftischt, bei dem hängt schnell der Haussegen schief. Thorsten Brombas testet jedes Spiel, das er empfiehlt, mit Kumpels, Eltern oder seiner Familie - je nachdem, wer es spielen soll. "Beim Spielen fällt die Maske", sagt er. Die Persönlichkeit der Spieler zeigt sich. Wer kann auch mal verlieren, wer ist ein Teamplayer, und wer zieht als Schummler die anderen eiskalt über den Tisch. Im Landesschau-Studio erzählt er, was ihn am Spielen reizt und wie wir alle das richtige Spiel für jede Gelegenheit für uns finden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Thomas Klinger überstand einen Banküberfall

Thomas Klinger arbeitet bei der Kreissparkasse in Bernhausen. Im Oktober 2021 wurde die Bank überfallen. Was zuerst nach einer Geiselnahme aussah, entpuppte sich als Verzweiflungstat. Klinger ergriff die Initiative. In der Landesschau erzählt er, wie er es geschafft hat, den Bankräuber zu lenken, bis die Polizei den Raubüberfall beenden konnte.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN