STAND

Nachdem sich beide im März in einem französischen Skigebiet mit dem Corona-Virus anstecken, erkrankt Wolfgang Gerteisen schwer. Als er aus dem Koma erwacht, ist er abgemagert, wiegt nur noch 40 Kilogramm. Sechs lebensgefährliche Lungenentzündungen muss er durchstehen, seine Nieren drohen zu versagen. Nach drei Monaten hat Wolfgang Gerteisen Covid-19 überwunden, gesund ist er noch nicht. In der Reha-Klinik wird er aufgepäppelt, in kleinen Schritten ins Leben zurückgeholt. Physiotherapie, Ergotherapie und psychologische Beratung helfen ihm dabei. Ein halbes Jahr nach Ausbruch der Erkrankung geht es Wolfgang Gerteisen besser, doch er kämpft immer noch mit den Folgen. Konditionell ist er bei 50 Prozent. Um anderen Betroffenen zu helfen, gründet Constanze Jacke den Verein "Leben - mit - Corona. Im Landesschau-Studio erzählt das Ehepaar, wie sie Angehörige, Kranke und Spezialisten miteinander vernetzen will.

Gäste in der Landesschau

Burak Günes leidet an verpfuschten Schönheitsoperationen

Burak Günes schaffte es 110 Kilo abzunehmen. Heute wiegt der Mannheimer noch 90 Kilo und könnte mehr als zufrieden sein. Allerdings ist sein Bauch gezeichnet von Wunden und Narben. Unter dem Nabel klafft ein Loch. Eine Schönheitsoperation im Jahr 2017 ging kräftig schief. Überschüssige Hautlappen sollten entfernt werden. Im Landesschau-Studio warnt der Burger-Unternehmer jetzt vor Schönheitsoperationen und erzählt warum er inzwischen eine Angst vor Operationen entwickelt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Guido Buchwalds Erwartungen an die Fußball-Europameisterschaft

Am schönsten war es als Spieler, sagt Guido Buchwald bis heute. Der Weltmeister und zweifache Deutsche Meister weiß was es bedeutet in der Nationalelf anzutreten. Bis heute hält er sein Spiel im WM Finale 1990 für das Wichtigste seines Lebens. Er gilt als schwäbischer "Diego", der Diego Maradona im WM Finale erfolgreich stoppen konnte. Nach seiner Spielerkarriere hat der Familienvater und gelernte Elektroinstallateur fast alles ausprobiert. Er war Trainer, Sportdirektor, Vorstand, Scout und Aufsichtsrat und steckte sein Geld in zahlreiche Unternehmen. Ein echter Schwabe, der früh begriffen hat, dass die Fußballkarriere irgendwann ein Ende finden wird. Im Studio erzählt er, wie er die EM in diesem Jahr verfolgen wird und was ihm sein runder Geburtstag bedeutet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lukas Staier alias Cossu bruddelt erfolgreich im Netz

Der Rapper Cossu ist in Zell am Harmersbach geboren - und schwätzt auch so. Wenn Lukas Staier auf badisch im afrikanischen Hemd über seinen Alltag im Internet erzählt, dann hören ihm dabei immer mehr Menschen zu. Lukas Staier ist Sohn einer Deutschen und eines Kongolesen und hatte es mit seiner Hautfarbe im Schwarzwald nicht immer leicht. Im Landesschau Studio erzählt der Rapper, was es heißt, als fremd wahrgenommen zu werden und warum er genauso bruddlig ist wie seine Schwarzwälder Nachbarn.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN