Burak Günes leidet an verpfuschten Schönheitsoperationen

STAND
AUTOR/IN

Burak Günes schaffte es 110 Kilo abzunehmen. Heute wiegt der Mannheimer noch 90 Kilo und könnte mehr als zufrieden sein. Allerdings ist sein Bauch gezeichnet von Wunden und Narben. Unter dem Nabel klafft ein Loch. Eine Schönheitsoperation im Jahr 2017 ging kräftig schief. Überschüssige Hautlappen sollten entfernt werden. Im Landesschau-Studio warnt der Burger-Unternehmer jetzt vor Schönheitsoperationen und erzählt warum er inzwischen eine Angst vor Operationen entwickelt hat.

Mit Sport 80 Kilo abgenommen

Bis vor drei Jahren wog Oliver Wößner aus Brackenheim noch 180 Kilogramm. 2017 bekommt der Lastwagenfahrer die Diagnose schwere Diabetes. Das war für ihn der Anstoß sein Leben radikal zu ändern. Da er keine Magenverkleinerung wollte, entschied er sich stattdessen eine Personal Trainerin zu engagieren. Mit ihrer Hilfe schaffte er es 80 Kilogramm abzunehmen.
Von seinem Ehrgeiz ließ sich auch seine Frau Sylvia anstecken. Sie leidet unter Multipler Sklerose. 2017 war es so schlimm, dass sie nur noch mit einem Rollator gehen konnte. Doch auch ihr half der Sport. Heute geht es dem Ehepaar so gut, wie schon seit langem nicht mehr.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Thomas Lämmle war mit Krücken auf dem Kilimandscharo

Er ist ein echter Kämpfer. Als leidenschaftlicher Bergsteiger war er oft auf dem Kilimandscharo - jetzt sogar Krücken. Denn im April 2020 verunglückte er dort mit dem Gleitschirm. Im Landesschau-Studio erzählt er, was der Berg ihm bedeutet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

25 Jahre verheiratet: Schlagerstar Claudia Jung verrät ihr Erfolgsrezept

Seit 35 Jahren steht sie erfolgreich auf der Bühne. Auch als Schauspielerin und in der Kommunalpolitik engagiert sich Claudia Jung. In diesem Jahr ist Claudia Jung zum ersten Mal Oma geworden und feiert Silberne Hochzeit. Im Landesschau Studio verrät sie einige ihrer Erfolgsrezepte.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Pforzheim

Maria Weller pflegt ihren demenzkranken Mann René Weller

Sie liebt den ehemaligen Boxchampion bedingungslos, in guten wie in schlechten Zeiten. 2014 kam dann die Diagnose: Der 68-jährige Box-Champion leidet an Demenz - inzwischen kann er nicht mehr ohne die Hilfe seiner Frau leben. Sie will ihn zuhause pflegen, solange sie die Kraft dazu hat. Ihre Botschaft: Jammern ist keine Option. Im Landesschau-Studio erzählt sie, woher sie die Kraft nimmt und wie sich ihr gemeinsames Leben gestaltet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Das Werden der Anna Roth: Endlich Frau

Anna Roth hat die Operation gut überstanden - und sie genießt ihr neues Leben in vollen Zügen. Zum ersten Mal seit zehn Jahren traut sie sich ins Freibad.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Das Werden der Anna Roth: Die Operation

Trans Frau Anna Roth will endgültig auch äußerlich zur Frau werden - und sie bereitet sich auf die anstehende Operation vor. Es ist ein schwerer und komplexer Eingriff, der alles in ihrem Leben verändern wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Das Werden der Anna Roth: Die Arbeit

Jahrzehntelang probierte trans Frau Anna, ein Mann zu sein. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie in der IT-Abteilung eines Schwetzinger Baustoff-Herstellers. Dort gab sie sich besonders männlich. Fünfzehn anstrengende Jahre ging das so, dann brach das Kartenhaus zusammen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN