Baron Max-Richard Freiherr von Raßler ist stolz auf sein Schloss Weitenburg

STAND

Die Weitenburg ist sein Ein und Alles. Dort ist er aufgewachsen. Dorthin kehrte er nach Hotelfach-Ausbildung und -Studium zurück. Baron Max-Richard Freiherr von Raßler hat heute alle Hände voll zu tun mit der Verwaltung des Familienerbes. Das Einzige, was ihm fehlt, ist ein Nachfolger. m Studio erzählt der Baron, warum er als "Ladenhüter" auf der Weitenburg sein persönliches Glück gefunden hat.

STAND
AUTOR/IN