Allein unter Männern: Truckerfahrerin Marion Lux

Stand

“Mein Beruf ist vorne links“. Marion Lux aus dem Schwäbischen Wald ist seit gut 14 Jahren LKW-Fahrerin. Montags bis freitags ist sie mit ihrem 460 PS-starken Vierzigtonner im Einsatz. Für sie ein schöner Beruf, auch wenn Freizeitmöglichkeiten Mangelware sind, Toiletten unterwegs einem Abenteuer ähneln oder Einkaufen mit dem Brummi fast unmöglich ist. Im Studio erzählt Marion Lux, was sie tagtäglich auf den Straßen erlebt. Und auch auf den Parkplätzen, wo sie oft die einzige Frau unter den Truckern ist, denn LKW-Fahren gilt immer noch als „Männersache“

SWR Retro: Wasserspaß im Sommer der 50er-Jahre

Sommer, Sonne, Wasser! In den 50er-Jahren war der Spaß am und vor allem auf dem Wasser ein ganz besonderer. Ob auf dem Floß oder dem damaligen Trendsportgerät, einem Wasserroller. Wir schauen ins Archiv ins Jahr 1957.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Burgstetten-Erbstetten

Bademeister mit Herzblut

Jeder kennt und liebt ihn im Freibad in Erbstetten: Bademeister Uwe Meyners. Bei Wind und Wetter öffnet er jeden Tag die Pforte. Obwohl er sich schon vom Freibad verabschieden hatte, kam eine erneute Anfrage, die er nicht ablehnen konnte. Er verspricht: Er geht erst in Rente, wenn auch die Bürgermeisterin geht.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Das Fanfest und seine Sicherheit

30.000 Fußball-Fans – so viele Menschen feiern zusammen auf der Fanzone in Stuttgart. Dass dabei alles sicher abläuft, braucht es ein ausgetüfteltes Sicherheitskonzept und Security. Einer von ihnen ist Steffen Guthier.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Heidelberg

Lottes giraffenstarke Sammelaktion für ihr FSJ

Lotte, eigentlich Charlotte, will nach ihrem Abitur für ein freiwilliges soziales Jahr nach Verona in ein Altenheim. Für dieses Sozialprojekt sammelt sie 3.000 Euro. Dafür hat sie sich etwas Kreatives überlegt, das sie mit Giraffenpower der Hilfe ihrer Freundin Cosima umsetzt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Schorndorf

Sie hat durch Kraftsport ihre Krankheit überwunden

Lisa Gründig bekam vor 10 Jahren die Diagnose Multiple Sklerose. Sie beschließt ihr Leben umzustellen und entdeckt den Kraftsport für sich. Mittlerweile trainiert sie mit dem Ziel, sich bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Bodybuilding für die deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Rose-Maria und Friedhelm sind Ü-70 Landesmeister im Turniertanz

Für Rose-Maria und Friedhelm Bender ist das Tanzen mehr als ein Hobby, es ist für die beiden ein Lebenselixier. Zwei- bis dreimal in der Woche trainieren sie Walzer, Foxtrott und Co. Dass sie Ü70 sind, merkt man den beiden nicht an. “Man muss das Leben tanzen” ist ihr Motto. Wie es mit den beiden angefangen hat und wie sie das Tanzen nach gesundheitlichen Rückschlägen wieder aufgebaut hat, erzählen sie im Studio der Landesschau Baden-Württemberg.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Heilbronn

Christiane Dollmann sucht ihren leiblichen Vater

Mit 10 Jahre erfährt Christiane Dollmann, dass sie durch eine Samenspende in einem Kinderwunschzentrum gezeugt wurde. Im Interview erzählt sie über die Suche nach dem Vater.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Ehemaliger Häftling und Streetworker machen Mut

Zwei Gefängnisaufenthalte überdauerte die Liebe von Thomas und seiner Frau. Streetworker Florian Nägele half Thomas, ein neues Leben zu beginnen. Im Interview erzählen sie, wie das gelungen ist.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stand
Autor/in
SWR Fernsehen