Adam Kus segelt im selbstgebauten Boot um die Welt

STAND
AUTOR/IN
Möck, Sibylle

Segeln ist seine ganz große Leidenschaft. Adam Kus aus Schwetzingen hat in seinem Seglerleben schon viele Boote gechartert und viele tausend Seemeilen damit zurückgelegt. Doch weil ihm die „Plastikbunker“ nicht gefallen, hat er sich ein eigenes Segelboot gebaut. 17 Jahre hat er daran gearbeitet. Und damit ging der gelernte Fahrradmonteur vor knapp einem Jahr auf Weltreise. Nun musste er wegen eines Motorschadens vor Tahiti seinen Törn unterbrechen. Im Studio erzählt Adam Kus unter anderem, wie er die 21tägige Atlantiküberquerung überstanden hat und ob der Törn ihn und seine Freundin, die ihn begleitet, tatsächlich mehr zusammenschweißt.

SWR Reisehelden Staffel 5 in der ARD Mediathek

Henrik Kraus ist ein Jahr durch die Welt gesegelt

Eigentlich sollte das eine Weltumseglung werden ,für den Anfang war es dann die Karibik. Zusammen mit einem Freund ist er losgesegelt – beide auch noch mit wenig Segelerfahrung. Dafür haben sie die Freiheit auf dem Wasser, das Leben außerhalb der Komfortzone und natürlich andere Kulturen kennengelernt. Das Geld dafür hat er sich zusammengespart und sich so seinen Wunschtraum erfüllt. Das Boot hat ihm sein Onkel geliehen. Erlebt hat er Schönes mit Delphinen, es gab aber auch Durchhänger. Im Landesschau-Studio erzählt er, was er von seinem Segeltörn beibehält und wie diese Erfahrungen sein Leben verändert haben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau mobil Segelparadies Überlingen

Sommer am Bodensee - da gehört segeln einfach dazu. Landesschau Reporter Jürgen Hörig hat noch wenig Ahnung davon. Eines der beiden Überlinger Segel-Bundesligateams nimmt sich des Anfängers an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Segelschiff Lädine in Immenstaad am Bodensee

Schauen Sie sich an, was für ein mächtiges Segelboot auf dem Bodensee unterwegs ist. Der Lädinenverein ist der Eigner und die Schifffahrtsgesellschaft CMS macht es möglich, dass das Schiff im Sommer jeden Tag in den Bodensee sticht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Segler Michael Wunsch hat einen Mordversuch an Bord überlebt

Vor 40 Jahren erlebt Michael Wunsch ein unfassbares Drama: Auf einem Segeltörn im Atlantik dreht ein Mann an Bord durch und schießt um sich. "Raucht jetzt noch eine Zigarette und trinkt ein Bier. Danach ist euer Dasein beendet", sagt der Täter bevor er abdrückt. Michael Wunsch droht zu verbluten. Doch er hält bis Trinidad durch und sagt sogar vor Gericht gegen den Täter aus, obwohl dieser sämtlichen Zeugen damit droht, sie durch einen Killer ermorden zu lassen. Mit Hilfe seiner Frau Beate hat Michael Wunsch sein Trauma überwunden. Im Landesschau-Studio erzählen die beiden von ihrem großen Glück zusammen und wie sie ihr gemeinsames Leben jeden Tag aufs Neue schätzen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Löffingen

Brigid Wefelnberg war beim härtesten Wüstenlauf der Welt

Sie läuft hunderte Kilometer am Stück durch Wüsten aus Stein, Sand oder Eis: Brigid Wefelnberg aus Löffingen ist Extrem-Läuferin. Als eine von drei Frauen nahm sie am längsten Wüstenlauf, der je veranstaltet wurde, teil: „La Mille 1200“ - 1200 Kilometer non-stop-Quälerei durch die mauretanische Sahara, nur mit dem Allernötigsten im Rucksack. Sie erzählt von ihrem Extrem-Abenteuer in der Sahara.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Yannic Schlachter gehört zu den besten Fliesenlegern der Welt

Er ist Fliesenleger aus Überzeugung: Yannic Schlachter legte 2019 die Gesellenprüfung ab, zwei Jahre später seinen Meister. Er arbeitet heute im elterlichen Betrieb in Albbruck bei Waldshut. Letztes Jahr holte er Gold bei Euroskills, 2022 Silber bei den WorldSkills. Im Studio erzählt er, unter welch immensem Druck er seine Aufgaben lösen musste.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Volker Grün freut sich über den Baby-Boom in der Wilhelma

Seit 2 Jahren arbeitet Volker Grün in der Stuttgarter Wilhelma. Sein Ziel: den Artenschutz voranzubringen. 2022 war für die Wilhelma ein erfolgreiches Jahr. Zum ersten Mal seit 1979 wurde ein Schabrackentapir-Baby geboren. Im August gab es Fünflinge bei den Geparden. Im Studio berichtet der stellvertretende Leiter, welche Themen den Zoo momentan bewegen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Geislingen

Emily Maichle ist die jüngste Bestatterin Deutschlands

Sie ist 22 Jahre jung und lacht gerne. Und das, obwohl sie jeden Tag mit dem Tod konfrontiert wird. Emily Maichle ist Bestattermeisterin. Im Studio erzählt die Geislingerin, warum Bestatterin trotz aller Vorurteile ihr Traumberuf ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Remshalden

Dogdance EM: Carmen Schmid tanzt mit ihrem Hund

Terrier Frodo ist amtierender Deutscher Meister im Dogdance. Fast täglich übt Hundetrainerin Carmen Schmid aus Remshalden mit ihm. Im Landesschau-Studio erzählt sie, wie sie sich auf die Dogdance Europameisterschaft in Stuttgart vorbereiten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Krankenpfleger David Dickson ist mit seiner Hip-Hop-Band erfolgreich

David Dickson kam als Au-Pair, machte eine Ausbildung zum Krankenpfleger und blieb in Stuttgart. 2018 gründete er eine Hip-Hop-Band. Im Studio erzählt er, wie glücklich ihn seine Musik macht und warum Krankenpfleger ein Traumjob für ihn ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Möck, Sibylle