Polizeibeamtin aus Stuttgart Nadine Berneis, Miss Germany 2019

Die 28-jährige Polizeibeamtin Nadine Berneis aus Stuttgart setzte sich bei der "Miss Germany"-Wahl im Europa-Park in Rust gegen 15 Konkurrentinnen durch. Damit ist sie bereits die zweite "Miss Germany" aus Stuttgart in Folge.

Dauer
Nadine Berneis aus Stuttgart wird im Europa-Park zur "Miss Germany 2019" gekürt (Foto: dpa Bildfunk, dpa Bildfunk -)
dpa Bildfunk -

"Es geht ein Traum für mich in Erfüllung", sagte sie nach der Wahl. Sie werde sich als Polizistin für ein Jahr beurlauben lassen und sich in dieser Zeit auf die Tätigkeit als Schönheitskönigin konzentrieren. Dies habe sie bereits geklärt. Berneis, die in einem Polizeirevier in der Stuttgarter Innenstadt als Ermittlerin gegen Internetkriminalität arbeitet, war die älteste Teilnehmerin des diesjährigen Wettbewerbs. Die Frau erhielt für ihren Sieg neben der Krone unter anderem ein Auto für ein Jahr, Kleider sowie Reisen. Berneis ist im vergangenen Oktober "Miss Baden-Württemberg" geworden und hatte sich so für die bundesweite Wahl qualifiziert. Ihre Amtszeit als "Miss Germany" beträgt ein Jahr.

Anahita Rehbein, Miss Germany 2018

Damit endet die Amtszeit für Anahita Rehbein aus Stuttgart. Für die Studentin ging vor einem Jahr ein Traum in Erfüllung, als sich den Sieg bei der Wahl zur "Miss Germany" holte. Doch nun ist es für sie offiziell vorbei mit Glitzer, Glamour und Shootings. Am Wochenende übergab sie ihre Krone an ihre Nachfolgerin - Nadine Berneis.

STAND