Felix Sailer, Julian und Nico Schmieder (Foto: SWR, SWR)

Mit dem Fahrrad um die Welt Das "Trio for Rio" will nach Japan

"Mit dem Fahrrad von Deutschland nach Brasilien zu radeln, war schon äußert ungewöhnlich, aber es gibt ja bekanntlich vier Himmelsrichtungen."

Dauer

Felix Sailer, Julian und Nico Schmieder kommen aus Hailfingen bei Rottenburg, kennen sich seit der Schule und lieben das Abenteuer. Als "Trio for Rio" radelten sie fast ein ganzes Jahr lang durch 24 Länder ganze 27000 Kilometer zu den Olympischen Spielen 2016 nach Rio de Janeiro. Dabei haben sie so viel erlebt, dass ein ganzer Kinofilm „Trio for Rio“ daraus wurde.

Jetzt wollen sie noch einen draufsetzen. Kommende Woche ist es soweit: dann wollen die Freunde wieder mit dem Drahtesel aufbrechen. Ziel der Reise ist dieses Mal Tokio, das neue Motto lautet "Without a plan to Japan". Im Studio erzählen sie, wie das große Abenteuer von 2016 ihr Leben verändert hat und wie sie sich auf die neue Herausforderung vorbereitet haben.

STAND