Friedrichshafen Naturfotograf Markus Mauthe

Dauer

Für das perfekte Foto ist ihm kein Berg zu hoch und kein Dschungel zu dicht. Markus Mauthe zählt zu den bekanntesten Naturfotografen in Deutschland. Sein wichtigstes Anliegen dabei: Der Schutz der Umwelt. Er reist seit vielen Jahren für Greenpeace um die Welt. Bei seinem neuesten Projekt "An den Rändern der Welt" ließ er sich von einem Kamerteam zu indigenen Völkern begleiten. Daraus ensteht in Kinofilm. Im Studio erzählt er, warum seine Arbeit auch seine Berufung ist.

STAND