Sonja in Lauterbach: Café-Restaurant-Pizzeria Aladin und Frieda

STAND
AUTOR/IN
Sonja Faber-Schrecklein

Lauterbach schrumpft: Es hat heute ein Drittel weniger Einwohner als vor 30 Jahren, viele Geschäfte machten dicht. Nicht so das Lokal "Aladin und Frieda". Gegründet infolge der Flüchtlingskrise 2015 sollte es anfänglich eine Beschäftigung für syrische Flüchtlinge bieten. Entsprechend beinhaltet das gastronomische Konzept eine Mischung aus arabischer und Schwarzwald-Küche. Anfänglich nicht unumstritten, hat es sich mittlerweile etabliert.

Lauterbach

Sonja in Lauterbach: Edgar Emters Tankstelle

Lauterbach schrumpft und immer mehr Läden schließen. Von den einst drei Tankstellen ist auch nur noch eine übrig. Aber die hat’s in sich: Der Inhaber Edgar Emter ist ein echtes Lauterbacher Original. Und natürlich hat Sonja Faber-Schrecklein ihn besucht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sonja in Lauterbach: Café-Restaurant-Pizzeria Aladin und Frieda

Lauterbach schrumpft: Es hat heute ein Drittel weniger Einwohner als vor 30 Jahren, viele Geschäfte machten dicht. Nicht so das Lokal "Aladin und Frieda". Gegründet infolge der Flüchtlingskrise 2015 sollte es anfänglich eine Beschäftigung für syrische Flüchtlinge bieten. Entsprechend beinhaltet das gastronomische Konzept eine Mischung aus arabischer und Schwarzwald-Küche. Anfänglich nicht unumstritten, hat es sich mittlerweile etabliert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lauterbach

Sonja in Lauterbach: Sabines kleiner Laden ist eine Lebensader

In den 70ern wohnten noch über 4000 Menschen in Lauterbach, jetzt sind es nur noch knapp 2.900. Doch die Lauterbacher glauben an eine Zukunft für ihr Dorf. Diese Menschen möchte Sonja Faber-Schrecklein kennenlernen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Plochingen

Sonja in Plochingen: Waschstraße für S-Bahnen

Sonja Faber-Schrecklein trifft S-Bahn-Lokführerin Sigrid Molter, die den Schienenverkehr nach und von Plochingen bestens kennt. Im Bahnbetriebswerk werden auch die S-Bahnen gereinigt. Klar, dass die beiden auch mal mit durch die Waschstraße fahren.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Der Fanfarenzug von Tamm

Der Fanfarenzug des Musikvereins Tamm hat gut 50 Mitglieder. Das jüngste ist 13 Jahre alt, das älteste 70. Sechsmal war der Zug Baden-Württembergischer und zweimal Deutscher Meister. Nun wartet eine neue Herausforderung auf die Truppe. Der Auftritt anlässlich der „Stadt-Feier“ in der zweiten Märzwoche. Da wollen sie auch Innenminister Strobel beeindrucken, der die Stadturkunde an den Bürgermeister überreicht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bad Waldsee

Sonja im Altdorfer Wald: Sehenswürdigkeiten

Die Wogen schlagen hoch im Herzen Oberschwabens: Im einem Teilgebiet des Altdorfer Waldes soll Kies gefördert werden. Dabei stehen große Teile des Gebietes unter Schutz. Sonja Faber-Schrecklein trifft hier auf Menschen, die den Wald lieben: Gerhard Maluck war viele Jahre Förster im Altdorfer Wald, und Filmemacher Alexander Knor hat dem Wald filmisch ein Denkmal gesetzt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Sonja Faber-Schrecklein