Sommerloch: Welche Tiere haben das Land auf Trab gehalten?

STAND
AUTOR/IN
Sissy Hertneck

Ob Opossum, Krokodil, schwarzer Schwan oder doch das Loch-Ness Monster: Skurrile Tier-Sichtungen schaffen es immer dann in die Presse, wenn es im Sommer mal an Themen fehlt. Zum Beispiel Sommerloch-Star Sammy, die Bestie im Baggersee. Da kann man sich schon viel einfallen lassen, um sich zu unterhalten.

Alte Pferderassen: Schwarzwälder Kaltblut

Das Schwarzwälder Kaltblut ist vom Aussterben bedroht. Zum Glück gibt es Privatmenschen und Vereine, die sich darum kümmern, dass die Pferde weiterleben - wie der Züchter Arnold Schütz.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Mopsfledermaus ist eine besonders seltene Fledermausart

In Deutschland gibt es 23 einheimischen Fledermausarten. In Baden-Württemberg sind fast alle von ihnen zu bestaunen. Alle Arten stehen auf der Roten Liste, einige Arten sind vom Aussterben bedroht. Eine davon ist die Mopsfledermaus. Ihre Leibspeise sind Kleinschmetterlinge, ihr Lieblingsplatz sind Spalten in abgestorbenen Bäumen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Tiger-Mädchen des Heidelberger Zoos sind erwachsen geworden

Vor einem Jahr hatte der Heidelberger Zoo besonders großes Glück: gleich drei Sumatra-Tiger-Babies kamen dort zur Welt. Jambi, Sabah und Dumai, die drei Tigermädels, sind nun erwachsen geworden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Sissy Hertneck