Sommer am Epplesee: die Angler

STAND
AUTOR/IN
Katharina Prokopy

Diese Woche sind wir im Urlaub am Epplesee. Man kann hier Baden, Surfen, am Strand liegen, da ist ordentlich was geboten. Es gibt aber auch was für die, die es ganz ruhig brauchen: Angler. "Man kann sich den Fisch nicht kaufen", sagt Alexander Roskowetz. Sein Tag am Baggersee beginnt um sieben Uhr. Ob dann ein Hecht, Zander oder Barsch oder gar keiner anbeißt, ist vollkommen ungewiss.

Der Seegugger

Am Epplesee in Rheinstetten bei Karlsruhe gibt es viel zu sehen. Der Seegugger ist dabei ein beliebtes Ausflugsziel. Die Besonderheit: Das Restaurant ist nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar! Je nach Wetter ist es dort entweder brechend voll oder gähnend leer. Aber Gastronom Harry Sieder liebt seinen Laden und die Besucher.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rheinstetten

Sommer am Epplesee: Die Surfer erobern den See

Surfen, das ist Adrenalin pur. Und Kiten, also mit einem Art Drachen surfen, das ist die Steigerung davon - der ultimative Kick. Man braucht dazu nicht mal die Brandung am Atlantik: Das geht auch auf dem Epplesee bei Karlsruhe. Auch der ist ein Paradies für Kiter und Windsurfer. Vorausgesetzt, die Bedingungen stimmen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rheinstetten

Sommer am Epplesee: DLRG

An heißen Tagen ist der Epplesee bei Karlsruhe ein Hotspot für Sonnenanbeter und Wassersportler. Die Wasserretter von der DLRG beziehen ihren Wachplatz am Strand. Zu ihrer Ausrüstung gehören Bolzenschneider, Defibrillator, Neoprenanzüge und vieles mehr. Luca Wernert trägt heute die Verantwortung für das DLRG-Team und die Sicherheit am Epplesee.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Jäger und Wirt Klaus Treiber

Für die für die Hofkammer des Hauses Württemberg geht Klaus Treiber regelmäßig auf die Jagd. Dass es Adel in Altshausen gibt, das war dem Zugezogenen früher nicht bekannt. Gut findet er es trotzdem, denn immerhin gibt es das nicht überall.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Friedrichshafen

Im Zeppelindorf: Dorfleben mit Familie Köhler

Familie Köhler hatte Glück. Sie konnte in eines der begehrten Häuser im Zeppelindorf in Friedrichshafen einziehen. Alle Menschen hier leben zur Miete - und haben einen riesengroßen Garten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kornwestheim

Eisenbahnerstadt Kornwestheim: Roter Flitzer

Der Rote Flitzer ist ein über 60 Jahre alter Schienenbus. Betrieben wird er von einem Verein, Manfred Meyr kümmert sich um die Technik. Und immer mal wieder starten vom Bahnhof Kornwestheim Ausflugsfahrten in den Südwesten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eisenbahnerstadt Kornwestheim: Rangiererin

Natascha Fazzi ist Rangierbegleiterin. Ihre Aufgabe ist es, am Güterbahnhof Güterwagen abzukuppeln, in die richtige Reihenfolge zu bringen und auf Gleise zu rangieren, wo sie beladen werden. Sie ist neben den Schienen aufgewachsen und hat mit der Eisenbahn ihre Berufung gefunden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mannheim

Auf Tour im Mannheimer Hafen

Kaum einer kennt sich so gut aus im zweitgrößte Binnenhafen Deutschlands wie Hafenmeister Siegfried Engelhardt. Er begleitet Annette Krause auf ihrer Entdeckungstour über das Hafengelände.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Wasen-Anwohner: Wenn man Security braucht

Ein Volksfest kann ganz schön derb sein. Da wird gesoffen, gepinkelt und gespuck. Und die wenigen, die nüchtern sind, parken wild in der Gegend herum. Wir waren einen Tag im Viertel rund um den Cannstatter Wasen unterwegs und haben Ordner getroffen, die bei all dem Chaos den Humor nicht verlieren.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Katharina Prokopy