STAND
AUTOR/IN

Eigentlich wollten Marius Kramer und Heiko Hauger katholische Priester werden. Doch dann verliebten sie sich ineinander. Und entschieden sich, das Priesterseminar zu verlassen und zu ihrer Liebe zu stehen. Kein leichter Schritt! Aber inzwischen haben die beiden Stuttgarter nicht nur privat, sondern auch beruflich ihr Glück gefunden: Sie arbeiten als Bestatter im selben Unternehmen.

Anne Sallanz ist Bestatterin und will das Bestmögliche für die Angehörigen

Ihr Berufswunsch Bestatterin stand ganz früh fest. Aufgewachsen gegenüber von einem Friedhof, gehören Beerdigungen für sie schon immer zum Leben dazu. Anne Sallanz aus Sinsheim will ein Bewusstsein dafür schaffen, dass der Tod ein Teil des Lebens ist und schon bei der Kindererziehung besprochen werden muss. Er muss raus aus der Tabuzone, damit Menschen lernen damit umzugehen. Sie selbst weiß mit ihren 29 Jahren schon ganz genau, wie und wo sie bestattet werden will. Im Landesschau-Studio erzählt sie, welche Herausforderungen ihr Beruf mit sich bringt und wie sie die Trauer der Angehörigen in die richtigen Bahnen lenkt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Dorf Pride" in Mühlhausen

Was die Großstädte mit ihren Christopher-Street-Days können, das funktioniert auch auf dem Land: Im 8.000-Einwohner-Dorf Mühlhausen im Kraichgau stieg der bundesweit erste CSD-Marsch "Dorf Pride". Mit dabei: die amtierende Badische Weinprinzessin und Transgender-Aktivistin Simona Maier.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Alexander Gutbrod war bei den Zeugen Jehovas

28 Jahre seines Lebens war Alexander Gutbrod Mitglied der Zeugen Jehovas. Unglücklich verheiratet mit einer Frau, wird ihm im Laufe der Jahre immer klarer: Ich bin homosexuell und muss dazu stehen. Obwohl er bei den "Zeugen Jehovas" gelernt hat: "Wenn du schwul bist, gehst du einen teuflischen Lebensweg und wirst sterben", wagt er das Outing - und verliert alles. Verlassen von seinen Liebsten, fällt er in ein tiefes Loch. Jetzt zehn Jahre später ist er glücklich in seinem Leben und erfolgreich als Model. In der Landesschau erzählt er, wie er es über einen steinigen Weg aus der Krise geschafft hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Sie bei der Briefwahl beachten müssen

Die Landttagswahl in Baden-Württemberg steht vor der Tür. Ab wann kann ich Briefwahl beantragen? Worauf muss ich beim Ausfüllen der Wahlunterlagen achten? Und was ist, wenn ich vergesse, die Unterlagen rechtzeitig abzuschicken? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Markdorf

Ihre Heimat ist Südeuropa und Nordafrika Was macht Artur, die Alpenfledermaus in Markdorf?

In Markdorf (Bodenseekreis) ist zum ersten Mal in Baden-Württemberg eine Alpenfledermaus entdeckt worden. Das kleine, verletzte Tier wird nun von Fledermaus-Expertin Sylvia Koß aufgepäppelt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mietern in Friedrichshafen droht Abriss der Wohnungen

Die Mieter des Quartiers Ekkehofstraße in Friedrichshafen sind sauer: 16 Häuser sollen hier abgerissen werden, um das Gelände neu zu bebauen. Dabei wurden frei werdende Wohnungen bis zuletzt saniert. Nun solidarisieren sich die Mieter und wollen gegen ihre Vertreibung vorgehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Unterwegs mit dem Winterdienst in Wangen

Zwischen 3 Uhr und 5 Uhr, je nach Schneefall, legt der städtische Schneeräumdienst in Wangen morgens los, um die Straßen möglichst sicher zu machen. Es ist dunkel, eiskalt und es muss schnell gehen. Axel Gagstätter begleitet einen Schneepflugfahrer und den Räumdienst durch die Nacht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruhe

Zoo-Einblicke aus Karlsruhe: Fütterung der Leoparden

Ganzkörperfütterung bei den China-Leoparden. Das ist ein ganz besonderes Ereignis im Karlsruher Zoo. Und damit es jeder miterleben kann, wird die Fütterung auf Video festgehalten. sehen kann man die Videos später auf Facebook.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bernd Ebert stellt Pferdefutter für das englische Königshaus her

Bernd Ebert hat einen guten Riecher für Trends. Dem nordbadischen Müller ist es vor 25 Jahren gelungen, aus seiner Mühle in Dielheim im Kraichgau eine erfolgreiche Spezialmüllerei für Pferde zu machen. Seine Zielgruppe: internationale Pferdehalter. Inzwischen braut er sogar Malzbier für seine Pferdekunden. Im Studio erzählt Bernd Ebert, wie er auf die Idee gekommen ist, ausgerechnet für Pferde zu produzieren und was seine Vision für das aussterbende Müllerhandwerk ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN