Rezept

Knusperfisch mit Kartoffelsalat à la Horst

STAND
KOCH/KÖCHIN
Horst Stetter

Nicht nur ein Kinder-Lieblingsessen: Panierter Fisch und Kartoffelsalat. Das Rezept von Knusperfisch mit Kartoffelsalat à la Horst.


Knusperfisch mit Kartoffelsalat (Foto: Foto: Horst Stetter)
Foto: Horst Stetter

Zutaten für 4 Personen

Kräutersoße

¼ Salatgurke schälen und die Kerne herauslösen, in kleine Würfel scheiden,
3 Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. 
2 El Schalotten in wenig Öl andünsten, mit
¼ l Hühnerbrühe ablöschen, Gurken zugeben und alles ca. 10 min köcheln lassen. (Zutaten für den Salat mit vorbereiten). Nach dem Erkalten mit
3 El Schnittlauch fein geschnitten und
2 El Petersilie glatt fein gehackt, sowie
2 El Kerbel fein gehackt und
1 El Kapern fein gehackt und
1 Knoblauchzehen fein gewürfelt und mit
150 g Joghurt fein pürieren. Dann
4 El Mayonnaise und
1 El Crème fraîche unterrühren. Mit
Zitronensaft und Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Beiseitestellen

Kartoffelsalat   

400 g Kartoffeln festkochend, mit Schale ca. 35 Min. kochen, warm schälen, auskühlen lassen, wie die anderen Zutaten in gleich große Würfel schneiden.
¾ Salatgurke schälen entkernen und in Würfel schneiden
2 St. Gewürzgurken würfeln.
2 Schalotten abziehen und feinst würfeln. Mit beiden Gurkensorten in
¼ l Hühnerbrühe zum Kochen bringen,
2 El Weinessig und
1 Msp. Safran sowie Salz, Pfeffer, Zucker ca. 8 min köcheln. Mit
1 Tl Kartoffelmehl in kaltem Wasser angerührt, leicht binden.
80 g ger. Bauchspeck würfeln und in einer Pfanne knusprig braten
2 Tomaten enthäuten und entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die heiße Vinaigrette über die Kartoffelwürfel gießen, den Speck zufügen und mit Olivenöl und Weinessig sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Vorsichtig durchrühren.

Fischfilet                                           

2 Filet à 200g kalt abwaschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in Mehl und in
1 Ei gut verquirlt und
Paniermehl oder Panko- Paniermehl (japanisches flockiges) nacheinander einhüllen, dann in heißem Öl goldbraun herausbraten. Mit dem Kartoffelsalat anrichten. Kräutersoße extra dazu reichen.                             

Falscher Hase

Falscher Hase – ein saftiger Hackbraten mit Ei. Der Begriff entstand in der Nachkriegszeit, als sich viele Haushalte keinen echten Hasen als Sonntagsbraten leisten konnten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hähnchenbrust mit gebratenem Spargel

Horst Stetter kocht mit Butter abgeschmelzten Spargel mit Hähnchenbrust-Scheiben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Frühlingsgemüse-Eintopf mit Lachsklößchen

Leckerer Sommergenuss - mit vegetarischer Variante.  mehr...

Italienische Spargelsuppe

Horste Stetters italienische Spargelsuppe - ein Muss für alle Spargelfans.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sauce Hollandaise - schnell und einfach

Horst Stetter verrät sein Rezept für eine schnelle und einfach Sauce Hollandaise.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lasagne à la Horst

Der italienische Klassiker ganz neu interpretiert mit Schweinemett.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN
Horst Stetter