STAND
AUTOR/IN

Babyboom im Zoo Heidelberg: Es gibt Nachwuchs bei den Braunbären, Tigern, Affen und Kängurus. Das freut den Zoo, vor allem bei den vom Aussterben bedrohten Tierarten wie dem Syrischen Braunbär und dem Sumatra-Tiger. Die Besucher freut’s, denn es gibt viele Tierbabys zu bestaunen.

Mehr Landesschau

Rettung für gequälte spanische Windhunde

In Spanien werden Galgos für Wettrennen gezüchtet. Damit machen die Besitzer ein gutes Geschäft. Wenn die Hunde allerdings nicht die gewünschten Siegprämien einfahren, haben sie oftmals ihr Leben verwirkt. Laut Schätzungen werden etwa 100.000 Galgos jedes Jahr getötet. Kristin Berger engagiert sich im Verein ASPA für diese Hunde. Unterstützt von spanischen Tierschützern vermittelt sie jährlich etwa 350 Galgos nach Deutschland.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rehretterin appelliert an Hundehalter

Hund tötet Reh - diese Schlagzeile liest man leider immer wieder. Auch im Murgtal im Kreis Rastatt werden jedes Jahr Rehkitze von frei laufenden Hunden gerissen. Den Vierbeinern mit ihrem natürlichen Jagdtrieb ist natürlich nicht viel vorzuwerfen. Dem ein oder anderen Hundebesitzer schon. Der Appell, die Haustiere im Wald an die Leine zu nehmen, hat im Murgtal offenbar nicht jeden erreicht. Und so landen bei der Wildtierstation von Anja Starck immer wieder schwer verletzte Rehkitze.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Luchs Lias geht es gut im Naturpark Oberes Donautal

Seit drei Jahren lebt das Luchs-Männchen im Naturpark. Es scheint im gut zu gehen, denn mit etwa 27 Kilo gehört er zu den kräftigsten Luchsen in Deutschland. Nun muss der Luchsforscher Armin Hafner ihn aber einfangen um sein Senderhalsband gegen ein neues einzutauschen. Mit Lebendfalle und Köter soll das gelingen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Crailsheim

13-jährige Hühner-Forscherin

Gerade erst hat Alisa Gerwig aus Crailsheim erforscht, mit welchem Futter ihre Hühner mehr Eier legen. Jetzt will sie herausfinden, was den Tieren eigentlich besonders gut schmeckt. Mit dieser Frage ist sie auch beim Wettbewerb Jugend forscht angetreten. Und die erste Runde, den Regionalwettbewerb, hat sie damit schon mal gewonnen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ausflugstipp: Wandern mit Alpakas

Stefanie und Stefan Hagner betreiben seit 2018 eine Alpakafarm in Esslingen. Sie bieten verschiedene Aktivitäten für Mensch und Tier an. Eine der beliebtesten ist die Alpaka-Wanderung. Sie dauert zwischen einer und zwei Stunden. Dabei erfährt man viel über Alpakas und genießt nebenbei eine herrliche Aussicht - bei gutem Wetter bis zur Schwäbischen Alb.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bad Säckingen

Ratten auf Futtersuche in Wohngebieten

Während der Pandemie zieht es die Ratten vermehrt in Wohngebiete und Gärten, um dort nach Futter zu suchen. Die Restaurants sind geschlossen, die Menschen kochen öfter zuhause - das merken auch die Tiere. Auch Bad Säckingen ist davon betroffen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Möggingen

Die Tierforscher vom Bodensee: Katze Luna ist im Auftrag der Wissenschaft unterwegs

Bislang waren Luna und Charly einfache Hauskatzen. Jetzt sind sie im Auftrag der Forschung unterwegs: In ihren Halsbändern sind Chips eingebaut, die Bewegungs- und GPS-Daten speichert. Mit den sogenannten Cattrackern will das Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie in Möggingen herausfinden, was Katzen tun, wenn sie draußen unterwegs sind. Auch "ganz normale" Katzenbesitzer sollen bald mitmachen können.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Weißkopfsaki Milow sorgt für Harmonie in der Wilhelma

Es herrscht wieder Ruhe im Amazonienhaus der Stuttgarter Wilhelma. Mit dem elf Jahre alten Weißkopfsaki Milow gibt es einen neuen Chef. Und der sorgt für Harmonie - nicht nur unter den Affen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Verstärkung für die Elefanten im Zoo Heidelberg

Die drei jungen Elefantenbullen im Zoo Heidelberg erhalten Verstärkung: Elefant Namsai kommt aus Schweden nach Heidelberg. Mit seinen fast acht Jahren ist der Jungbulle bereit, sich von seiner Geburtsgruppe zu lösen und von einem Elefanten-Teenager zu einem selbstbewussten Elefantenbullen heranzuwachsen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN