Platzmangel in der Auffangstation

STAND
AUTOR/IN
Tamara Spitzing

Am Ende der Sommerferien sind die Exotenretter von der Auffangstation Freiburg am Anschlag. Eine ganze Tierwelle hat sie überrollt. Die Ehrenamtlichen hatten größtenteils selbst keinen Urlaub. Und jetzt müssen sie auch noch kurzfristig Platz für zwei sehr giftige Klapperschlangen schaffen. Da liegen die Nerven blank.

Wir lieben Reptilien

Es begann 2019 als Stammtisch einiger Freiburger Reptilienhalter. Ab und zu wurden sie gefragt, ob sie nicht ein verwaistes oder ausgesetztes Tier für eine Zeit aufnehmen könnten. Nach und nach schafften die acht mehr Terrarien an und plötzlich war es eine Auffangstation. So entstand der Verein „Dragon Shelter“.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hausputz bei der Klapperschlange

In Baden-Württemberg ist die Haltung giftiger Tiere gesetzlich nicht geregelt. Viele Menschen halten sogar Klapperschlangen, Kobras oder Skorpione bei sich zuhause. Immer häufiger landen solche gefährlichen Arten in der Auffangstation  des Freiburger Vereins„Dragon Shelter“ in Freiburg. Dort kennen sich die Mitarbeitenden bestens aus mit Haltung und Sicherheit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Training gegen Spinnenphobie

Vicky hat extreme Angst vor Spinnen. Wenn sie eine sieht, rennt sie schreiend davon. Vielleicht kann ihr der Verein "Dragon Shelter" helfen die Phobie zu überwinden. In der Auffangstation für Exoten helfen ihr die Experten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Karlsruhe

Die Zoo-Tierärzte: Nachwuchs für die Alpakas

Partnertausch bei den Alpakas: Um Inzucht zu vermeiden, müssen Tiere eingefangen und an andere Zoos abgegeben werden. Die Tierärzte Marco Roller und Lukas Reese kümmern sich um die Transportuntersuchung. Der Vogelgrippe-Ausbruch bei den Pelikanen sorgt immer noch für viel Arbeit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Therapie für Straßenhunde

Es sind besondere Tierfreunde die Straßenhunde aus dem Ausland bei sich aufnehmen. Sie wollen den Vierbeinern ein besseres Leben bieten, aber das ist manchmal gar nicht so einfach. Die Hunde sind aufgrund ihrer Erlebnisse oft ängstlich und unsicher. Tiertrainerin Gianna Ehlert hilft ihnen und ihren neuen Besitzern.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tierische Tanzpartner für Dogdance-EM

Camen Schmid und Cornelia Demling haben vierbeinige Tanzpartner. Ja, Sie haben richtig gelesen. Denn die beiden Frauen aus Berglen im Rems-Murr-Kreis trainieren ihre Hunde für die nächste Dogdance-EM in Stuttgart. In ihrem eigenen Dogdance-Center in Remshalden haben sie dafür genug Platz und können die Cairn Terrier fit machen. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Drama mit Happy End: Gasthaus “Per Du” wieder geöffnet

In Engstingen im Kreis Reutlingen gab es vor sechs Jahren ein großes Unglück. Eine Biogasanlage lief aus und sehr viele Liter einer stinkenden Gärflüssigkeit liefen in mehrere benachbarte Betriebe. Auch das Wirtshaus „per Du“ war davon betroffen – eine existenzbedrohende Situation für die Familie, die es betrieben hat. Anja Wolfframm, die Tochter des damaligen Besitzers, hat es nun wieder eröffnet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sonja in Schützingen: Die Dorfschule

Schützingen ist der einzige Ort in Süddeutschland, der komplett unter Denkmalschutz steht. Und es gibt noch eine Besonderheit: Schützingen hat eine der wenigen Zwergschulen im Land. Da lernen zwei oder alle vier ersten Klassenstufen zusammen – in einem Raum, mit einer Lehrerin. Wie und ob das funktioniert, hat Sonja selbst ausprobiert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Esra Meral ist ein Multi-Sprach-Talent

Sie kann „Alexa“ perfekt imitieren: Esra Meral aus Stühlingen beherrscht die berühmte Sprachassistentinnen-Stimme aus dem Internet so gut, dass sie mit dem Original verwechselt wird. 2020 postete die ausgebildete Synchronsprecherin, die erst zu Beginn ihrer Schulzeit mit der deutschen Sprache überhaupt in Berührung kam, ein erstes „Alexa“-Video auf Tiktok. Und das ging sofort viral. Inzwischen begeistert die gelernte Erzieherin mehr als eine halbe Million Follower auf Social Media und beschäftigt ein Management. Im Studio berichtet Esra Meral, wie glücklich sie über ihren großen Erfolg ist – denn der ist für sie keineswegs selbstverständlich.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Tamara Spitzing