STAND
AUTOR/IN

Walldürn im Odenwald ist ein europaweit bekanntes Pilgerziel. Die Gläubigen kommen, um das Blutwunder anzubeten: ein Leinentüchlein, auf das sich 1330 bereits geweihter Wein ergoss. Auf dem Blut getränkten Korporale bildeten sich elf Christushäupter um ein Kruzifix – so die Legende.

Die besondere Geschichte der Klosterkirche von Lobbach

Die Klosterkirche Lobenfeld wurde vor über 900 Jahren erbaut. Davon Zeugen die Wandmalereien, die auch heute noch gut zu sehen sind. Über die Jahrhunderte wurde das Gebäude immer wieder umfunktioniert. Zuletzt war das Langhaus ein Tabaklager. Erst 1995 wurde die Mauer, die diesen Gebäudeteil abtrennte, eingerissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ewige Anbetung im Kloster Marienburg in Wutöschingen

In diesem Kloster im Wutachtal ist ununterbrochen jemand da, der betet. Damit diese ewige Anbetung funktioniert, müssen die Schwestern aber auch Gläubige stundenweise in der Kirche Andacht halten. Vor einigen Jahren kamen neue Nonnen aus Polen nach Wutöschingen. Seitdem hat das Kloster wieder genügend Schwestern.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Restauration am Freiburger Münster

Das Freiburger Münster gilt als eine der schönsten gotischen Kirchen der Welt. Damit das auch so bleibt, kümmert sich Chefarchitekt Anton Bauhofer zusammen mit Restauratoren um die Instandhaltung des Gebäudes.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Chagall-Ausstellung am Bodensee

"Majestätische Gärten", so heißt die Chagall-Ausstellung in Lindau am Bodensee. Zu sehen sind 60 Bilder, die überwiegend aus Privatbesitz stammen. Zusammengetragen hat sie der Rottenburger Roland Doschka.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wohnen im Bahnwärterhäuschen

Rainer Feßler ist ein großer Eisenbahnfan. Er wohnt im ehemaligen Bahnwärterhäuschen in Kiebingen. Bei der Innengestaltung hat er seiner Leidenschaft freien Lauf gelassen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wolfgang Schäuble hat viel Erfahrung im Bewältigen von Krisen

Er ist 78 und hat in seinem Leben vieles mitgemacht. Seit 1972 sitzt der CDU-Politiker Wolfgang Schäuble ununterbrochen im Bundestag. Seit 2017 ist der gebürtige Freiburger Präsident des Deutschen Bundestags. In Offenburg ist er zu Hause. So oft es geht, verbringt er seine Zeit in der badischen Heimat. Die Krise hat den Vollblut-Politiker sehr gefordert. Nun hat er ein Buch geschrieben: "Grenzerfahrungen - wie wir an Krisen wachsen". Im Studio erzählt Wolfgang Schäuble, wie er mit Krisen umgeht, von denen er einige in seinem Leben durchgemacht hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Blumen ohne Gift: Malin Lüth erfüllte sich ihren Traum

Malin Lüth baut im Markgräflerland Blumen ohne Gift an. Ursprünglich machte sie eine Ausbildung zur Gemüsegärtnerin, bis sie ihre Liebe zu Blumen entdeckte. Sie machte sich als Blumenfarmerin in Müllheim selbständig. Gedüngt wird mit Schafwollpellets, gejätet von Hand, hundert verschiedene Blumensorten baut sie an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rettungsgasse richtig bilden - sonst droht Bußgeld

Damit Rettungskräfte schnell am Unfallort eintreffen, müssen Autofahrer im Stau eine Rettungsgasse bilden. Zwischen welchen Spuren wird sie gebildet? Welche Strafen drohen? Gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Neue Araberpferde für das Gestüt Marbach

Ein echter Coup für das Gestüt Marbach: Ein Ägyptischer Pferdezüchter mit einer besonderen Araberlinie hat sein Gestüt aufgelöst und seine Pferde Marbach vermacht. Nun werden die Pferde öffentlich vorgestellt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN