STAND
AUTOR/IN

Das Gasthaus Krone ist eine Institution in Wiesenstetten. Seit 1963 kocht und bedient dort bereits Wirtin Anni. Sie hat die Wirtschaft von ihren Eltern übernommen. Mittlerweile ist sie bereits über 80 Jahre alt. Unterstützt wird sie von ihrem Sohn und ihrer Enkelin.

Gefährliches Hobby: der Kakteenzüchter von Empfingen

Holger Dopp liebt Kakteen seit seiner Jugend. Mittlerweile züchtet er sie erfolgreich in seinem Gewächshaus in Empfingen. Dabei muss er immer auf der Hut vor den Dornen sein. Einmal ist ihm allerdings ein Stück von einem Kaktus abgebrochen und auf die Schulter gefallen. Daraufhin steckten dutzende lange Dornen in seinem Rücken.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bio-Tee aus Empfingen

Ralph Munz kreiert bereits seit 30 Jahren seine eigenen Bio-Teemischungen. Er ist ein Pionier wenn es um biologischen Teeanbau geht. Bereits 1988 war er deshalb zum ersten Mal in Indien und hat sich die Plantagen vor Ort angeschaut. Rund 300 Teesorten hat er heute im Angebot.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Aus Bunkern wird eine Ideenschmiede

Das alte Munitionsdepot in Empfingen ist stillgelegt. Da kam die Frage auf, was man den nun mit dem Gelände anfangen soll. Die Brüder Armin und Volker Gallatz hatten die Idee: die Ingenieure für Umwelttechnologie wollen die Bunker als Forschungslabore nutzen. Dafür sind sie bestens geeignet, herrschen hier doch gleichbleibende Bedingungen bei Feuchtigkeit, Temperatur und Lichtverhältnissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rottenburg am Neckar

Leckeres Leberwurst-Eis für Hunde

Mit den warmen Tagen und der Sonne beginnt die Hochsaison der Eisdielen. Schokolade, Vanille, Erdbeere oder doch lieber Leberwurst? In einer Eisdiele in Rottenburg dürfen nun nicht mehr nur die Menschen an ihrem Eis schlecken. Thomas Micolino hat das Leberwurst-Eis für alle seine tierischen Kunden selbst entwickelt. Dass kommt bei den Vierbeinern und ihren Besitzern gut an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Impfaktion in Supermarkt in Pforzheim

In einem Edeka-Supermarkt startet die deutschlandweite Aktion "Einkaufen und Impfen". Vor dem Supermarkt werden übrig gebliebene Astrazeneca-Dosen verimpft. Zunächst an Personen mit Priorisierung, wenn noch Impfstoff übrig ist, an alle Interessierten. Initiiert wurde die Aktion von der ortsansässigen Hausärztin und Pandemiebeauftragten für die Landkreise Pforzheim und Enzkreis, Frau Dr. Buhlinger-Göpfahrt und ihrem Praxisteam.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Fisch essen ohne Reue - bei diesen Arten können Sie zugreifen

Die Meere sind überfischt, viele Gewässer extrem belastet. Fisch, so heißt es seit Jahrzehnten, gehört aber zu einer ausgewogenen Ernährung dazu. Welchen Fisch kann man noch guten Gewissens essen? Welche Label gibt es? Worauf sollte man beim Kauf von Fisch achten? Gut zu Wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Endlich hat Kadde trotz Depressionen einen Arbeitsplatz gefunden

Kadde arbeitet bei WASNI, einem Unternehmen in dem Menschen mit und ohne Behinderung zusammen Kapuzenpullis herstellen. der 31-Jährigen sieht man ihr Handicap nicht an. Sie leidet seit der Kindheit unter Depressionen und Platzangst. Bei WASNI hat sie ihren ersten dauerhaften Arbeitsvertrag unterschrieben. Hier versteht man, dass sie nicht immer gleich belastbar ist und versucht darauf einzugehen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ranger Markus Ellinger vom Oberen Donautal eröffnet die Wandersaison

Markus Ellinger kennt das Donautal wie seine Westentasche - die vielfältigen und seltenen Pflanzen- und Tierarten. Doch dieses Paradies ist mehr und mehr bedroht vom Naturhunger und Bewegungsdrang vieler Ausflügler: die eigenen Bedürfnisse werden in den Vordergrund gestellt und die Regeln zum Schutz der Pflanzen und Tiere immer seltener befolgt. Mit Bußgeldern und Verwarnungen ist es aber nicht getan, sagt Markus Ellinger. An den Wochenenden ist er stundenlang unterwegs: "Ich bin die wandelnde Naturschutz-Information auf der Fläche für all die Ausflügler!" Außerdem tüftelt der Vollblut-Ranger mit seinen Kollegen an einer "corona-konformen" Aufklärung für den Naturpark. Im Landesschau-Studio erzählt er, dass dieser große Andrang auch positive Seiten hat und wie wertvoll dieser "ökologische Schatz" im Donautal für ihn ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sonja in der Familien-Metzgerei in Mailand

Leutkirch-Mailand im Allgäu hat 40 Häuser und 117 Einwohner. Da gibt es keine Läden – bis auf die Metzgerei Mader. Harald Mader betreibt das Geschäft in dritter Generation. Die Rezepturen für die Gewürzmischungen stammen noch von seinem Großvater. Mailänder Salami haben sie zwar nicht im Angebot, aber dafür Mailänder Schwartenmagen, den es nur hier gibt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN