STAND
AUTOR/IN

Mit dem Landesschau Mobil ist Petra Thaidigsmann diese Woche in Engstingen auf der Schwäbischen Alb unterwegs. Im Ortsteil Kohlstetten war der Bahnhof stillgelegt und vergessen, gammelte jahrelang vor sich hin. Mittlerweile aber ist er zum Geheimtipp geworden. Warum eigentlich?

Mehr Landesschau Mobil in Engstingen

Mit der Dampflok von Münsingen nach Engstingen

Die Nostalgie-Dampflokfahrten der Schwäbischen Alb-Bahn sind eine echte Attraktion für Eisenbahnfans. Die Strecke Münsingen-Engstingen führt vorbei am Schloss Grafeneck, hält am Land-Gestüt Marbach, dampft weiter durchs Lautertal über Offenhausen, Kohlstetten bis zum Engstinger Bahnhof.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Alb-Stadl" in Engstingen lässt Volksmusikherzen höher schlagen

Der "Alb-Stadl" im Gewerbegebiet Haid bei Engstingen auf der Schwäbischen Alb lässt Volksmusikträume wahr werden: handgemachte Musik, ein Tänzchen und deftiges Essen warten auf die Gäste. Das Ehepaar Marga und Bernhard sorgt als Uhlberg-Duo auf der Bühne für gute Stimmung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Engstingen-Haid: Militärstützpunkt im Kalten Krieg

Der Kalte Krieg hat auch vor Engstingen auf der Schwäbischen Alb nicht Halt gemacht. In den heute verschlossenen Bunkern auf der Haid waren Kurzstreckenrakten und atomare Sprengköpfe stationiert. Mit dem Landesschau Mobil besucht Petra Thaidigsmann das ehemalige Sonderlager Golf und das Militärhistorische Museum in der ehemaligen Kaserne.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Dorfladen statt Supermarkt in Kohlstetten-Engstingen

Lange Jahre gab es in Kohlstetten, einem kleinen Ortsteil von Engstingen, keinen einzigen Laden mehr. Bis mehrere tatkräftige Kohlstetter beschlossen, einen zu gründen. Nicht nur frische Lebensmittel wollten sie bieten, auch neuer Treffpunkt sollte er sein. Petra Thaidigsmann ist mit dem Landesschau Mobil zu Besuch.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN