Merlin will nicht einfach fotografiert werden!

STAND
AUTOR/IN

Merlin Förg ist seit seiner Geburt kleinwüchsig. Mit seiner Behinderung hat er sich abgefunden, aber eine Sache stört ihn massiv: wenn er ungefragt und gegen seinen Willen fotografiert wird. Das passiert ihm immer wieder. Jetzt hat er beschlossen, sich dagegen zu wehren.

Weitere Videos der Landesschau

Herr der Trabis: Carmelo Manisco

Allein 15 Trabis, drei italienische Oldtimer und 15 Vespas besitzt Carmelo Manisco aus Lichtenau. In seiner Halle im badischen Lichtenau geht ihm langsam der Platz aus. Der Oldtimer-Freak werkelt und tüftelt zusammen mit seinem Freund und verkauft nach erfolgreicher Restaurierung die Trabis wieder.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Jobs mit Aussicht - Dachbegrüner

Dächer zu begrünen liegt im Trend. Die Landesschau ist mit einem Profi unterwegs, der aus kargen Dächern Lebensraum für viele Pflanzen und Insekten schafft.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche im Glottertal - Was sind Jungwinzer Thomas Trauben wert?

Der Tag der Wahrheit ist für Jungwinzer Thomas Blattmann gekommen: Er hat Spätburgunder-Trauben gelesen, jetzt ist er gespannt, was sie wert sind. Die Währung heißt Oechsle. Die Antwort gibt's im Keller der Winzergenossenschaft, wo er die Ernte abliefert und sich dabei mit anderen Jungwinzern misst.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Regionale Spezialität - Filderkraut

Es ist eine regionale Spezialität: Filderkraut. Wir sind beim Ernten dabei und bei der traditionellen Herstellung von Sauerkraut nach Omas Rezept. Was ist das Besondere am Filderkraut? Wie wird daraus Sauerkraut? Was passiert bei der Fermentation? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Weinkönigin on Tour

Sina Erdrich ist neue deutsche Weinkönigin. Sie ist aber auch Studentin in Freiburg inklusive Job in einer KITA. Und jüngste Gemeinderätin in ihrem Heimatort Durbach.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mit 79 immer noch Trigema Boss: Wofgang Grupp

Wolfgang Grupp steht wie kein anderer für Made in Germany: Er leitet seit über 50 Jahren die Textilfirma "Trigema" im schwäbischen Burladingen. Vom Baumwollfaden bis zum fertigen T-Shirt läuft hier die gesamte Produktion. Der Corona-Krise begegnet der deutsche Unternehmer mit eiserner Disziplin, die er auch seinen 1.200 Mitarbeitenden abverlangt. Dafür bringt er alle ohne Kurzarbeit durch die Pandemie. Seit Jahrzehnten schreibt Wolfgang Grupp mit Trigema nach eigenen Angaben schwarze Zahlen und ist auch mit 79 Jahren noch ein leidenschaftlicher Chef. Trotzdem drängt sich die Frage der Nachfolge auf: Beide Kinder des Geschäftsführers - Bonita und Wolfgang Grupp junior -| arbeiten seit Jahren bei Trigema. Aber so viel ist sicher: nur einer oder eine darf das Steuer übernehmen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Schräge Musik aus Donaueschingen

Verrückt, wie und wo man überall klassische Musik machen kann: In Donaueschingen passiert das unter Wasser oder auch auf Bäumen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Jobs mit Aussicht – Kranfahrer

Seit 2009 arbeitet Bernhard Kölbis in der Baubranche. Er hat einige Jahre Bagger geführt, hat einen LKW Führerschein, was Voraussetzung ist, um Kran fahren zu dürfen. Seit Anfang diesen Jahres fährt er einen Mobilbaukran, den Liebherr MK 88.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche im Glottertal - Weinlese

Im Glottertal gibt es eines der höchsten und steilsten Weingebiete Deutschlands. Die Lese ist echte Knochenarbeit, da im Steilhang keine Maschinen zum Einsatz kommen können. Wir haben junge und ältere Winzer bei der herausfordernden Ernte begleitet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN