STAND
AUTOR/IN

Christian Hesse arbeitet an der Universität Stuttgart. Sein Spezialgebiet ist die Risikoforschung. Anhand von diversen Merkmalen wie Alter und Geschlecht errechnet er, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass eine Person stirbt. Für manche vielleicht eine makabere Arbeit, doch er liebt die statistischen Aufgaben.

Aquise vom Entrümpler: Die Menge des Mülls bestimmt den Preis

Wir begleiten die alternativen Entrümpler, die sich selbst ohne Chef verwalten, bei ihren manchmal ziemlich schmutzigen Einsätzen rund um Reutlingen. Doch bevor es losgeht mit dem Ausräumen, muss die sogenannte Aquise durchgeführt werden. So nennt man die Begutachtung einer Wohnung, bevor ein neuer Auftrag an Land gezogen werden kann. Was ist noch brauchbar, was ist nutzlos? Wieviel Müll muss entsorgt werden? All das bestimmt den Preis -| denn die Konkurrenz unter den Entrümplern ist groß.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Schlagertalent Miguel startet durch

Der 12-jährige Miguel Gaspar aus Bad Liebenzell erobert die Schlagerwelt. Nach seinen Auftritten bei Florian Silbereisen hat der Schüler vor kurzem seinen ersten Plattenvertrag unterschrieben. Die Karriere nimmt also Fahrt auf. Neuester Höhepunkt: Videodreh gemeinsam mit drei anderen Teenies, die auch alle auf Helene Fischer oder Vanessa Mai stehen. Mit den Schlagerkids will Miguel in den nächsten Monaten die Charts stürmen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Adis Hasic, ein "Super-Altenpfleger"

Adis Hasic arbeitet im Wohn- und Pflegezentrum Flugfeld in Böblingen und wir durften ihn einen Tag lang begleiten. Er sei durch Zufall in der Pflege gelandet, mache den Beruf aber mit Herz und Seele und hofft, ihn noch lange ausüben zu können, sagt er.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Qualitätsmerkmale von Tee

Winterzeit, Zeit für eine schöne heiße Tasse Tee. Welcher Teetyp sind sie? Lose oder aus dem Beutel? Was ist denn der Unterschied, auch in der Herstellung, und was ist besser? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Corona weckt den Wunsch nach Haustieren

20 Prozent mehr Hunde als sonst haben im vergangenen Jahr neue Herrchen und Frauchen gefunden, meldet der Verband für das Deutsche Hundewesen. Tierschützer sehen das durchaus kritisch und befürchten, dass zahlreiche Vierbeiner bald im Tierheim landen. Für Shiela aber dürfte die Pandemie ein Glück gewesen sein. Aus Rumänien ist sie bei Familie Klein in Bad Wimpfen gelandet. Und die hat sich einen lange gehegten Traum erfüllt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Entrümpler: Tote Ratten im Messi-Haus

In Reutlingen gibt es eine Entrümplungsfirma mit alternativem Konzept und angegliedertem Second Hand Möbel Markt - und das jetzt schon seit fast 40 Jahren. Das Besondere daran: Es gibt keinen Chef. Jeder macht hier alles. Wir begleiten "Zange", alias Klaus Zenger, und seine Kollegen, die im Auftrag der Gemeinde ein Messi-Haus entrümpeln - Katzenhaufen und tote Ratten inklusive.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Böblingen

Eine Woche im Pflegeheim: Die Pflege-WG

Reportage Leben in der Pflege-WG in Böblingen: Sonja Winterbauer  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lehrerin Ellen Stauss-Wallisch kennt die Fallstricke des Homeschoolings

Sie ist mit viel Herzblut und Leidenschaft Lehrerin, unterrichtet an der Gemeinschaftsschule in Esslingen Musik und Hauswirtschaft. Durch Corona hat Ellen Stauss-Wallisch gleich zu Beginn des Lockdowns 2020 begonnen, nach digitalen Lösungen zu suchen. Sie weiß, Lehrer, Schüler und Eltern haben einen harten Weg hinter sich. Digitales Homeschooling stellt alle vor ungeahnte Probleme -| rein technisch sind viele überfordert und emotional sind alle dünnhäutig geworden. Im Landesschau-Studio erzählt die Lehrerin wie ihr Motto, die Dinge immer positiv anzugehen und nach Lösungen zu suchen, auf eine harte Probe gestellt wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stürzenhard

Wanderschäfer seit 46 Jahren

Bei Wind und Wetter draußen, allein, nur mit seinen Tieren: Olaf Ruppe, der als Wanderschäfer für die Schäferstube in Mönchberg arbeitet, ist wie jedes Jahr auch in diesem Winter im Odenwald unterwegs, zieht dort über Wiesen und Felder, um seine 500 Schafe satt zu kriegen. Das Bild vom Wanderschäfer ist romantisch, der Alltag aber ist hart, vor allem im Winter.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN