STAND
AUTOR/IN

Zum 24. Mal hat die Mannheimer Vesperkirche ihre Tore geöffnet - trotz verschärftem Lockdown und mit ausgefeiltem Hygienekonzept. Der Evangelischen Kirche und der Diakonie war es wichtig, dass vor allem Menschen ohne Wohnsitz in der Kirche essen können, wenn sie wollen. Statt wie sonst 600 Menschen pro Tag können aber dieses Mal höchstens 180 Gäste innen bewirtet werden. Alle anderen bekommen in den nächsten drei Wochen eine warme Mahlzeit und ein Vesper zum Mitnehmen.

Mehr Landesschau

Die Bahnhofsmission: Anlaufstelle für einsame Menschen

Am Mannheimer Bahnhof bekommen Obdachlose und Reisende warme Getränke, wie Tee oder Kaffee. Die Mitarbeiter nehmen wahr, dass der zweite Lockdown die Menschen weiter isoliert. Deshalb sind viel froh darüber, hier noch Ansprechpartner zu haben, die ihnen zuhören.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Start ins neue Jahr bei der Bahnhofsmission Mannheim

Die Mannheimer Bahnhofsmission ist für viele Menschen der sichere Hafen in einer immer unsicherer werdenden Zeit. Weihnachten ist geschafft - wie wird es im neuen Jahr, noch mitten im Lockdown?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Unwürdig und heruntergekommen: So sieht die Notunterkunft für obdachlose Frauen in Überlingen aus

Monika Hartmann und ihre damals noch minderjährigen Kinder dachten eigentlich nur an eine kurzfristige Notunterbringung, als sie ihre Wohnung verloren. Jetzt wohnen sie seit fast fünf Jahren in maroden Baracken gegenüber vom Müllplatz im Industriegebiet Überlingen. Eigentlich war dies von der Stadt als kurzfristige Notunterkunft für Obdachlose gedacht. Doch viele Frauen und ihre Familien "hausen" dort schon mehrere Jahre -| ohne die Aussicht, je wieder eine Wohnung oder gar Hilfe für ihre schlimme Situation zu bekommen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Kostenlose Pizza für Krankenpfleger und Obdachlose

Die Pizzeria L'Artista in Stuttgart-Plieningen kann derzeit nur Lieferservice anbieten. Je nach Bestellungslage, bleiben häufig Zutaten am Abend übrig. Das brachte die Pizzabäcker auf eine Idee: Sie backen damit einfach weitere Pizzen und verteilen sie an Krankenhausmitarbeiter und Obdachlose.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Abenteuer A8: Wohnen direkt neben der Autobahn

In Eutingen bei Pforzheim leben die Menschen nur wenige Meter neben der Autobahn A8 - und das teilweise schon seit mehr als 60 Jahren. Einen Lärmschutzwall gibt es hier nicht. Die Anwohner haben hautnah mitbekommen, wie sich die Autobahn entwickelt. Jetzt haben sie genug von dem Lärm und die Bürgerinitiative "Leise A8" gegründet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Franz Tress erweckte Kasernen in Münsingen zu neuem Leben

Er könnte seinen Ruhestand genießen, aber stattdessen wagt er nochmal den Sprung ins Ungewisse. Kaum jemand wollte die Kaserne aus der Kaiserzeit mit 140 Gebäuden haben. Da kam er -| der bodenständige Älbler und ehemalige Nudelfabrikant. Er kaufte das 72 Hektar große Areal und verwirklichte mit dem "Albgut" seinen Traum eines Dorfes wie vor 100 Jahren. Im Landesschau-Studio erzählt er von seinem Traum, einen autofreien Ort im Einklang mit der Natur zu schaffen. Und das mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN