STAND
AUTOR/IN

Ein 200 Jahre altes Kochbuch mit 800 handgeschriebenen Rezepten. Das ist schon ein Schatz, aber wenn das Kochbuch aus der Gräflichen Schlossküche von Monfort stammt noch viel mehr. Vermutlich hat der Küchenchef der Schlossküche die Rezepte der Adelsfamilie selbst niedergeschrieben. Der tettnanger Bäcker Sepp Reck hat das Gräfliche Kochbuch vererbt bekommen und hütet die zum Teil sehr skurrilen Rezepte wie einen Goldschatz. Manchmal probiert kocht er auch welche nach. Die Ergebnisse schmecken zum Teil auch heute noch überraschend gut.

Mobil in Bad Überkingen Kochen mit Kräutern

Mobil-Reporterin Petra Thaidigsmann ist begeistert: Was die Azubis der Paul-Kerschensteiner-Berufsschule kochen, erinnert sie an die Menüs der Top-Restaurants.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Brezel, Bratwurst, Bier": Munkhbat kocht Wildschweingulasch

Der Mongole Munkhbat testet mit den Jägern Claus und Günther sein Jagdglück im Schönbuch. Zurück in Huberts Weinstube lernt Munkhbat, wie man Wildschweingulasch zubereitet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil in Reichenbach Kochen soll Spaß machen!

Gerald Fütterer hatte früher ein Restaurant in Reichenbach und leitet heute eine Kochschule. Petra Thaidigsmann lässt sich zeigen, was man bei ihm so lernt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Winnenden

Frühchen-Intensivstation in Winnenden: Oberärztin Janaina Johannsen

Seit einem halben Jahr ist Janaina Johannsen Oberärztin auf der Winnender Frühchenstation. Eine verantwortungsvolle Aufgabe. Jana leitet ein Team aus Ärzten und Pflegekräften an, macht Untersuchungen, wird im Zweifelsfall zurate gezogen. Dabei ist sie selbst Mutter von drei Kindern. Wie klappt das, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heilbronn

Solo- statt Paarkurse bei Heilbronner Tanzschule

Eine Heilbronner bietet Solo-Tanzkurse an. Klassische Paartänze wie Cha-Cha-Cha, Rumba, Salsa und Bachata ließen sich wunderbar auch alleine tanzen, sagt der Leiter der Tanzschule Klaus Brenner. Die Kurse finden für alle Altersgruppen online statt - sobald möglich sollen aber auch Präsenzkurse angeboten werden. Neben Lateintänzen gibt es auch Kurse für Shuffle, Line-Dance oder Stepptanz. Das Kursangebot wird vom Bundesprogramm Dis-Tanzen finanziell gefördert, um die Tanzschule in der Corona-Pandemie zu unterstützen. Davon hat die Tanzschule unter anderem Luftfilter gekauft. Da insbesondere Schüler selten mit ihren Tanzpartnern zusammen wohnen, hat die Tanzschule zurzeit drei Viertel ihrer Kunden verloren.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Klaus Andersen will Missbrauchsfälle in Kinderheimen aufklären

Der weltliche Vorsteher der Brüdergemeinde Korntal hat in den letzten Jahren die Aufklärung der Missbrauchsfälle der 50er-, 60er- und 70er-Jahre in den Kinderheimen der Brüdergemeinde vorangetrieben. Damit hat er bundesweite Aufmerksamkeit erlangt. Klaus Andersen hat erreicht, dass die Brüdergemeinde jetzt mit den Ergebnissen der Aufklärungsarbeit an die Öffentlichkeit geht. Im Landesschau-Studio beschreibt er den Umgang mit den Betroffenen und die Situation in den Kinderheimen der Brüdergemeinde heute. Er erzählt auch, was diese Aufarbeitung und die Reaktionen darauf mit ihm persönlich machen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN