Jeder Gedanke kreist ums Sparen - Rentner Wolfgang Volpp

STAND
AUTOR/IN

Wenn viele lebensnotwendige Dinge wie Energie und Lebensmittel erheblich teurer werden, trifft das viele Menschen sehr hart. Wer nicht mehr als 781 Euro im Monat netto hat, gilt in Deutschland als arm. Jedem Fünften geht das so, wobei längst klar ist, dass weit mehr Menschen, Alleinstehende oder Familien, sich das Leben wie bisher nicht mehr leisten können - trotz festem Arbeitsplatz. Unter Rentnerinnen und Rentnern grassiert die Armut mittlerweile gar wie eine Seuche. Wolfgang Volpp scheint sie nicht mehr loszuwerden. Jeder Gedanke kreist ums Sparen.

Engen

Rastanlage Hegau West: Die Trucker

Lange Wochenenden auf dem LKW-Parkplatz der Rastanlage Hegau West an der A81. Die meisten LKW-Fahrer sind alleine, weit weg von der Familie. Und sie haben Verständigungsprobleme und wenig Geld. Regelmäßig versuchen Ehrenamtliche mit ihnen ins Gespräch zu kommen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nabil El Farra und sein Supermarkt im Hallschlag

Ein Tausendsassa: Nabil El Farra ist vor 40 Jahren aus Palästina geflohen und mittlerweile stolzer Besitzer eines ganz besonderen Supermarktes in Stuttgart. Seinen Markt ist so vielfältig, wie der Hallschlag im dem er steht. Früher war der Hallschlag das Problemviertel Stuttgarts. Armut, Kriminalität, Drogen und Zusammenhalt. Mittlerweile hat sich viel geändert. Einer, der dies miterlebt hat, ist Nabil El Farra.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN