STAND
AUTOR/IN

Am 1. November war Allerheiligen, am 2. November ist Allerseelen. Zwei der wichtigsten katholischen Feiertage. An Allerheiligen wird wie der Name schon sagt, aller Heiligen gedacht. An Allerseelen aller Verstorbenen. Traditionell ist hier für die Katholiken der Besuch der Gräber ihrer verstorbenen Angehörigen wichtig. Für die Friedhofsgärtner ist das die Hochsaison. Hunderte Gräber warten auf ihren Herbst und Winterschmuck. Das ist viel Arbeit. Wir haben einen Gärtner am Pragfriedhof in Stuttgart besucht und bei der Arbeit begleitet.

Zu Besuch bei Claudia Winkler, der Steinmetzin von Neuried

Im wahrsten Sinne ein hartes Geschäft: Claudia Winkler ist Steinmetzin mit Leidenschaft. Das Kreative an der Arbeit liebt sie besonders. Gerade ist ein Grabstein fertig geworden, mit dem geht´s jetzt auf den Friedhof. Mobil-Reporterin Kristin Haub hat sie begleitet.  mehr...

Trauern 2.0 - Grabstein mit QR-Code

Mit Trauern und Erinnern ist es ja so eine Sache, jeder bewältigt sie auf seine Weise - was dem einen taugt, findet der andere vielleicht ganz schrecklich. Eine ganz besondere Form von Erinnerung hat Manfred Schenk aus Friedrichshafen für seinen Vater Hermann geschaffen, nachdem der vor etwas mehr als einem Jahr gestorben war: Ein Grabmal, das direkt ins Internet führt: Über einen sogenannten QR-Code. Ungewöhnlich ja, aber für Manfred Schenk ein Andenken, das perfekt zu seinem zeitlebens technikbegeisterten Vater passt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Verwalterin der Grabkapelle auf dem Württemberg

Mit ihrem herrlichen Blick über Stuttgart gilt die Grabkapelle bei vielen Verliebten als der romantischste Ort in Baden-Württemberg. Vor 200 Jahren legte König Wilhelm I. den Grundstein zu diesem Mausoleum. Als ewiger Liebesbeweis für seine Frau, Königin Katharina, die mit 30 Jahren starb.
Verwaltet wird das historische Gebäude bereits seit 70 Jahren von der Familie Grau. Seit 2015 kümmert sich Christiane Grau um den Ort. Ursprünglich hat sie Germanistik und Anglistik studiert. Heute führt sie Besucher durch die Grabkapelle.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freiburg

Je verrückter, desto besser Schneiderin am Freiburger Theater

Kein Publikum. Keine Aufführungen. Das Theater Freiburg steht still. Oder nicht? Wie geht es den Mitarbeitern gerade? Langeweile statt Lampenfieber? Wir blicken hinter die Kulissen. Heute: Zu Besuch bei der Kostümschneiderin.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mannheim

Schwerhörig? Das können Sie tun

30 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind schwerhörend. Je früher man das erkennt, desto besser kann man es behandeln und Abhilfe schaffen. Das gilt auch bei Kindern, für die das Gehör zudem beim Spracherwerb eine entscheidende Rolle spielt. Wie man Schwerhörigkeit erkennt, wo man sein Gehör testen lassen kann und was man selbst tun kann -| gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rainer und Claudia Haas erleben im Ruhestand spektakuläre Wanderabenteuer

Für Rainer und Claudia Haas fangen die Abenteuer mit 60 erst so richtig an. Egal ob eine Wanderung auf einem der höchstgelegenen Wanderwege im Schwarzwald oder eine Lapplandtour, das Paar findet immer neue Wanderabenteuer. Über ihre Schneeschuhtouren im Nordschwarzwald haben Rainer und Claudia Haas ein Wanderbuch herausgegeben. Obwohl sie nicht die Topsportler sind, Claudia an Höhenangst leidet, fordern sie sich als Paar immer wieder in der Natur heraus und wandern auch mehrere Wochen am Stück. "Alt werden wir dann später", so das Motto des Paars. Im Studio erzählen die beiden, wie sie auch 200 Kilometer bei Regen schaffen und warum sie die Touren mit ihrem Enkelchen direkt vor der Haustüre lieben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ein Dachs sorgt für Ärger auf den Fildern

Dachse sind meist in der Abenddämmerung aktiv, denn sie lieben die Dunkelheit. So faszinierend das Tier ist, es kann auch ganz fürchterlich viel Ärger machen. Wie hier in dem Wohngebiet auf den Fildern, wo Magdalena Hewig wohnt. Große Teile des Gartens nutzt der Dachs als Toilette. Ein Fall für Stadtjäger Christian Schwenk.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tübingen

Katholischer Pfarrer adoptiert Kind

Ulrich Skobowsky ist katholischer Pfarrer in Tübingen und hat einen inzwischen 23-jährigen Adoptivsohn. Auf einem Zeltlager kam der damals 12-Jährige zu Pfarrer Skobowsky und bat um Hilfe. Daraus ist eine Berufung für den Pfarrer geworden. Er hilft Leo das Leben zu bewältigen, gibt Halt, Nähe und ein Zuhause.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Katzen in Homeoffice-Zeiten stresst

Forscher aus England haben herausgefunden, dass Homeoffice nicht nur uns Menschen stresst, sondern auch Haustiere! Während Hunde besser damit klarkommen, weil sich tagsüber jemand mit ihnen beschäftigt, ist für Hauskatzen der ganze Tagesablauf auf den Kopf gestellt. Katzenpsychologin Verena Wegner aus Kernen im Remstal weiß, was zu tun ist.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN