STAND
AUTOR/IN

Die beiden Rehkitze Gretel und Wilhelm haben ihre Mutter verloren. Ersatzmama Anne Steffen hat sie in den letzten Monaten liebevoll wieder aufgepäppelt. Nun wird es jedoch Zeit, dass die beiden wieder in den Wald zurückkehren. Damit sich Gretel und Wilhelm an die neue Umgebung gewöhnen können, ist Anne Steffen extra mit ihnen in einen Bauwagen am Waldrand umgezogen.

Crailsheim

13-jährige Hühner-Forscherin

Gerade erst hat Alisa Gerwig aus Crailsheim erforscht, mit welchem Futter ihre Hühner mehr Eier legen. Jetzt will sie herausfinden, was den Tieren eigentlich besonders gut schmeckt. Mit dieser Frage ist sie auch beim Wettbewerb Jugend forscht angetreten. Und die erste Runde, den Regionalwettbewerb, hat sie damit schon mal gewonnen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Babyboom im Heidelberger Zoo

Babyboom im Zoo Heidelberg: Es gibt Nachwuchs bei den Braunbären, Tigern, Affen und Kängurus. Das freut den Zoo, vor allem bei den vom Aussterben bedrohten Tierarten wie dem Syrischen Braunbär und dem Sumatra-Tiger. Die Besucher freut’s, denn es gibt viele Tierbabys zu bestaunen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ausflugstipp: Wandern mit Alpakas

Stefanie und Stefan Hagner betreiben seit 2018 eine Alpakafarm in Esslingen. Sie bieten verschiedene Aktivitäten für Mensch und Tier an. Eine der beliebtesten ist die Alpaka-Wanderung. Sie dauert zwischen einer und zwei Stunden. Dabei erfährt man viel über Alpakas und genießt nebenbei eine herrliche Aussicht - bei gutem Wetter bis zur Schwäbischen Alb.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bad Säckingen

Ratten auf Futtersuche in Wohngebieten

Während der Pandemie zieht es die Ratten vermehrt in Wohngebiete und Gärten, um dort nach Futter zu suchen. Die Restaurants sind geschlossen, die Menschen kochen öfter zuhause - das merken auch die Tiere. Auch Bad Säckingen ist davon betroffen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Möggingen

Die Tierforscher vom Bodensee: Katze Luna ist im Auftrag der Wissenschaft unterwegs

Bislang waren Luna und Charly einfache Hauskatzen. Jetzt sind sie im Auftrag der Forschung unterwegs: In ihren Halsbändern sind Chips eingebaut, die Bewegungs- und GPS-Daten speichert. Mit den sogenannten Cattrackern will das Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie in Möggingen herausfinden, was Katzen tun, wenn sie draußen unterwegs sind. Auch "ganz normale" Katzenbesitzer sollen bald mitmachen können.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Weißkopfsaki Milow sorgt für Harmonie in der Wilhelma

Es herrscht wieder Ruhe im Amazonienhaus der Stuttgarter Wilhelma. Mit dem elf Jahre alten Weißkopfsaki Milow gibt es einen neuen Chef. Und der sorgt für Harmonie - nicht nur unter den Affen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

So schlafen Sie erholsam

Was beeinflusst unseren Schlaf? Was kann ich für einen guten Schlaf tun? Wie viele Stunden Schlaf braucht man? Und wie bekämpfe ich Schlaflosigkeit? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Tierforscher vom Bodensee: Fliegen für die Forschung

Wer Vögel und andere Flugtiere verstehen will, der muss auch selber in die Luft gehen. Das sagt zumindest Martin Wikelski, Direktor des Max-Planck-Instituts. Also macht er genau das – und zwar im instituts-eigenen Kleinflugzeug. Hoch über dem Bodensee sammelt er zum Beispiel Daten von besenderten Fledermäusen ein. Am Boden verhelfen diese dann Dina Dechmann und Lara Keicher zu spektakulären Erkenntnissen über die bedrohten Fledertiere.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

17-Jähriger aus Bühl produziert Musikvideos für Schlagerstars

Musikvideos sind seine große Leidenschaft - und inzwischen ist der erst 17-jährige Gymnasiast Carlo Böhler aus Bühl auch bei Schlagergrößen wir Stefan Mross und Anna-Carina Woitschaik ziemlich gefragt. Demnächst geht es auf zum Dreh an der Cote D´Azur.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN