Familie nimmt Ukrainerin mit 5 Kindern auf

STAND
AUTOR/IN

In Schwäbisch Hall ist eine alleinerziehende Mutter aus der Ukraine mit ihren fünf Kindern bei einer Gastfamilie untergekommen, die selbst vier Kinder hat. Das Zusammenleben ist bereichernd, aber auch manchmal eine Herausforderung.

Tierheim Heidelberg nimmt Tiere von geflüchteten Ukrainern auf

Im Heidelberger Tierheim ist der Ukraine Krieg angekommen. 40 neue Tiere von Geflüchteten, jedes hat seine Geschichte. Und die Tiere sind ihren Besitzern am Heidelberger Ankunftszentrum förmlich entrissen worden, sonst hätten sie keine Unterkunft bekommen. Da fließen immer wieder Tränen, erzählt die Leiterin des Tierheims. Denn wer seinen Liebling fast 2.000 Kilometer weit mit auf der Flucht dabei hatte, will sich nicht einfach trennen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Villingen-Schwenningen

Michael Ruderisch rettete seine Freundin und deren Tochter aus der Ukraine

Als Michael Ruderisch hört, dass Russland die Ukraine angreift, steigt er sofort ins Auto und fährt 2.000 Kilometer. Sein Ziel: Seine Freundin aus Odessa in der
Ukraine und deren dreijährige Tochter umgehend zu sich in den Schwarzwald zu holen. Auf der langen Fahrt erzählt er bei SWR 3 unter Tränen von seinem Plan. Eine mutige Aktion, die ihn an seine Grenzen bringt. Aber mit Happy End: An der Grenze von Moldawien zur Ukraine trifft er die beiden und nimmt sie mit nach Villingen-Schwenningen, wo sie am Mittwoch (heute) angekommen sind. Wie dramatisch er die Situation erlebt hat, davon berichtet er in der Landesschau.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

Stuttgarter Schüler setzen ein Zeichen gegen den Ukraine-Krieg

Die Bilder vom Leid in der Ukraine beschäftigt die Schüler des Eschbach-Gymnasiums. Sie wollten sich engagieren, wussten aber lange nicht wie. Doch dann hatten sie die Idee, sich in Form eines großes Peacezeichen auf dem Schulhof aufzustellen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

So wird ein Schottergarten zum insektenfreundlichen Vorgarten

Ein Garten kann eine grüne Oase sein, aber vielleicht auch genau das Gegenteil. Arbeitsscheue ziehen schon mal einen Schottergarten vor. Mittlerweile darf der in Baden-Württemberg gar nicht mehr anlegen werden, weil sie extrem ungünstig für die Natur sind und sogar richtig gefährlich werden können bei starkem Regen! Daher gilt: grün statt grau! Kein großes Ding, das ist ratzfatz gemacht mit den richtigen Pflanzen und der richtigen Technik! Gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wohnen extrem: schmales Haus in steiler Lage

Auf einem ehemaligen Weinberg in Stuttgart haben sich Holger Lohrmann und Stefanie Larson ein 146-Quadratmeter-Haus gebaut. Zwölf Meter lang und fünf Meter breit ist es geworden, hat keine Trennwände, stattdessen eine Art betonierte Box auf jeder Etage. Schiebetüren teilen Räume ab. Stehen sie offen, hat man das ganze Stockwerk im Blick. Von jedem Geschoss kann man raus ins Freie.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hagnauer findet heraus, dass er Halbukrainer ist

Anton Model, Winzer aus Hagnau am Bodensee, macht sich große Sorgen um seine Familie in der Ukraine. Zwei Schwestern, beziehungsweise Halbschwestern, hat er dort. Doch Anton Model hat erst spät im Leben herausgefunden, woher er wirklich stammt. Seine Mutter war Ukrainerin, im Zweiten Weltkrieg als Zwangsarbeiterin an den Bodensee verschleppt. Mutter und Sohn, sie durften nicht zusammenbleiben. Jetzt ist Anton Model fast 80 Jahre alt und möchte seine Geschichte erzählen. Eine Geschichte von Trauer und Schmerz, aber vor allem von ganz viel Dankbarkeit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ausflugstipp: Grüffelo-Pfad in Weinheim

Kennen Sie das Grüffelo? Das Untier aus einem Kinderbuch kommt bei Klein und Groß gut an. Passend dazu gibts jetzt einen neuen Wanderweg in Weinheim. Der Grüffelo-Pfad zeigt verschiedene Stationen der Geschichte. Bei einer Länge von 700 Metern können sich die Kleinen schön viel Zeit zum Erkunden und Entdecken nehmen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Mannheimer Fahrradschrauber: ein besonderer Kunde

Die vier Fahrradschrauber von Basement Bikes im Jungbusch setzen sich auch für eine andere Verkehrspolitik ein. Denn natürlich sind die Jungs nicht nur begeisterte Fahrradfahrer, Pädagogen und Schrauber, sondern Überzeugungstäter. Mehr Fahrräder in der Innenstadt und weniger Autos, davon träumen sie genauso wie ihr langjähriger Kunde Markus Schlegel. Denn Markus will Spaß und zwar, ohne Gas zu geben.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Erin Maxwell, die Forscherin gräbt schwangeren Fischsaurier aus

Paläontologin Dr. Erin Maxwell des Stuttgarter Naturkunde Museums durfte bei einer spektakulären Expedition dabei sein. Die Forscherin reiste einmal um die Welt nach Patagonien um ein versteinertes Skelett zu sichern: eine 139 Millionen Jahre alte Fischsaurier-Dame, vier Meter lang und mit drei ungeborenen Babys im Bauch. Jahrzehnte lang lag das Skelett unter einem Gletscher. Nach dem das Eis jetzt geschmolzen war, reiste das Forscherteam um Erin Maxwell zum Fundort in die Wildnis. Für die Kanadierin eine einmalige Chance. Die Forscherin und ihr Team tauften das Skelett Fiona und ließen es mit dem Hubschrauber abtransportieren. Im Landesschau Studio erzählt Erin Maxwell, wie sie mit Pferden in der Wildnis Patagoniens angekommen ist und was sie so sehr an Sauriern fasziniert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN