STAND
AUTOR/IN

Mittlerweile liegen die Nerven bei vielen Familien blank. Mehr als zwei Monate kein Kindergarten, keine oder nur stundenweise Schule und kein Hort. Wer da Homeoffice und Homeschooling plus den ganz normalen Haushalt hinkriegt, der weiß, was er geleistet hat. Jetzt hat Kultusministerin Eisenmann angekündigt, Ende Juni dürften alle wieder in die Kita. Im Klartext: Mindestens nochmal fünf Wochen müssen die Eltern durchhalten. Wir haben eine Familie im ganz normalen Corona-Wahnsinn besucht.

Mehr zum Thema

Herausforderung Homeschooling

Die alleinerziehende Mutter Natalie ist gestresst: Ihre Tochter ist zwei Monate alt, ihr Sohn geht in die vierte Klasse. Es gibt keinen Computer, keinen Drucker und das einzige Smartphone muss ihr Sohn für das Lernen benutzen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Homeschooling: Wie es mit dem Unterricht zu Hause klappt

Seit über sechs Wochen wird bei Familie Sayer in Wannweil zu Hause unterrichtet. Die Kinder Noah und Rosalie gehen in die 5. bzw. 8. Klasse des Firstwald-Gymnasiums Kusterdingen. Die Eltern betreiben eine Musikschule, unterrichten Geige und Gitarre. Wie geht das alles, wie ist die Stimmung, wie kommen Eltern und Kinder mit der Ausnahmesituation zurecht?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN