Eine Woche in Altshausen: Jäger und Wirt Klaus Treiber

STAND
AUTOR/IN

Für die für die Hofkammer des Hauses Württemberg geht Klaus Treiber regelmäßig auf die Jagd. Dass es Adel in Altshausen gibt, das war dem Zugezogenen früher nicht bekannt. Gut findet er es trotzdem, denn immerhin gibt es das nicht überall.

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Arbeiten im Schloss

In einem Barockschloss gibt es immer etwas zu tun. Aber genau dafür gibt es im Schloss Altshausen Stefan Müller. Er sorgt dafür, dass alle Baumaßnahmen am Schloss reibungslos ablaufen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Bademeister Walter Zwick

Der Altshausener Weiher ist so etwas wie das Freibad im Ort. Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Seit 32 Jahren mit dabei: Bademeister Walter Zwick. Bis heute gehört der Weiher dem Herzog von Württemberg.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Schlossgärtner Philipp Ziegler

75.000 Quadratmeter Gartenfläche hat das Schloss Altshausen. Genug Arbeit für Gärtner Philipp Ziegler. Besonders stolz ist er auf die fast 300 Jahre alte Linde im Schlosspark.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bernau

Im Zauberwald Bernau: Die Hütte

Wer in der verwunschenen Hochmoorlandschaft bei Bernau unterwegs ist, den zieht es nicht nur auf den Zauberpfad. Auch die Hütte ist ein beliebtes Ausflugsziel. Inhaber Manuel Valentini hat sich hier seinen Traumarbeitsplatz geschaffen. Die Hütte wurde gemeinsam von seinem Vater Hugo Valentini und Emil Mutterer gegründet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Bad Waldsee

Kloster Reute: Generaloberin Schwester Maria Hanna

Als Generaloberin ist Maria Hanna Löhlein für die Zukunft des Franzikanerinnenkloster Reute in Bad Waldsee zuständig. Sie plant eine radikale Umgestaltung: Da es immer weniger Schwestern in dem großen Kloster gibt, sollen Wohnungen entstehen, die jeder beziehen kann. Und auch sonst managt sie alles mit viel Gelassenheit, sogar einen schlimmen Corona-Ausbruch im Kloster.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rust

"Immer wieder sonntags": Fan-Familie Reiss

Familie Reiss aus Weil am Rhein gehört zu den größten Fans von „Immer wieder sonntags“. Seit 18 Jahren sind Georg, Nicole und Tochter Steffi bei fast jeder Sendung dabei. Sie unterstützen jeden Künstler bei der Sendung, Lieblinge haben sie natürlich trotzdem.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kornwestheim

Eisenbahnerstadt Kornwestheim: Roter Flitzer

Der Rote Flitzer ist ein über 60 Jahre alter Schienenbus. Betrieben wird er von einem Verein, Manfred Meyr kümmert sich um die Technik. Und immer mal wieder starten vom Bahnhof Kornwestheim Ausflugsfahrten in den Südwesten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Reusten

Selbstversorgerdorf Reusten: Genuss und Kultur im BergCafé

Daniel Schürer vom BergCafé in Reusten ist ein Macher, wenn es um Kultur und Genuss geht. In seinem Café wird alles selbstgemacht: Brot und Backwaren, Kuchen, Suppen und Eintöpfe. Zudem gibt es hier eine Bühne für Musik, Kunst und Lesungen. Mitte März öffnet sein Café nach der Winterpause wieder und die Besucher freuen sich schon auf viel Selbstgemachtes in Reusten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rust

Hinter den Kulissen von "Immer wieder sonntags": Aufnahmeleiter Klaus Hartmann

Seit 25 Jahren arbeitet Set-Aufnahmeleiter Klaus Hartmann bei „Immer wieder sonntags“ im Europapark Rust. Er ist ein echtes Urgestein, immer gut gelaunt, kennt alle Künstler und alle Künstler kennen ihn. Und wenn es hart auf hart kommt, ersetzt er bei den Proben auch schon mal Schlagersänger Andy Borg.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN