Eine Woche in Altshausen: Jäger und Wirt Klaus Treiber

STAND
AUTOR/IN
Stefanie Strachwitz

Für die für die Hofkammer des Hauses Württemberg geht Klaus Treiber regelmäßig auf die Jagd. Dass es Adel in Altshausen gibt, das war dem Zugezogenen früher nicht bekannt. Gut findet er es trotzdem, denn immerhin gibt es das nicht überall.

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Arbeiten im Schloss

In einem Barockschloss gibt es immer etwas zu tun. Aber genau dafür gibt es im Schloss Altshausen Stefan Müller. Er sorgt dafür, dass alle Baumaßnahmen am Schloss reibungslos ablaufen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Bademeister Walter Zwick

Der Altshausener Weiher ist so etwas wie das Freibad im Ort. Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Seit 32 Jahren mit dabei: Bademeister Walter Zwick. Bis heute gehört der Weiher dem Herzog von Württemberg.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Altshausen

Eine Woche in Altshausen: Schlossgärtner Philipp Ziegler

75.000 Quadratmeter Gartenfläche hat das Schloss Altshausen. Genug Arbeit für Gärtner Philipp Ziegler. Besonders stolz ist er auf die fast 300 Jahre alte Linde im Schlosspark.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wildblumen aus Blaufelden

Familie Rieger hat umgesattelt: von der Schweinehaltung auf den Anbau von Wildblumen. Angefangen hat alles mit Gänseblümchen, inzwischen haben sie den größten Betrieb für Wildbblumenvermehrung in ganz Europa. Mit ihren Samenmischungen sahen sie einen Trend voraus.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Artenschutz auf der Landesgartenschau

Biologin Juliane Prinz arbeitet an der Landesgartenschau in Neuenburg mit. Ihre Aufgabe ist es die Artenvielfalt auf dem Gelände zu fördern. Das gelingt, indem nicht nur hochgezüchtete Blumen angepflanzt wurden. Zum Ausgleich gibt es ungemähte Wiesen und Bienenstöcke.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Eine Woche im Hallschlag: Sozialwohnungsbau im Wandel

Die Mieter müssen raus und es fällt Ihnen schwer, die eigene Wohnung zu verlassen. Aber in den Sozialwohnungen des Teilgebiets 6 im Hallschlag regnet es durch die Dächer, der Sanierungsbedarf ist riesig. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft baut die Häuser nun grundlegend um und alle Bewohner müssen raus. Für viele bedeutet ein Umzug viel, sie sind hier oftmals seit Jahrzehnten verwurzelt. Aber die Mieter bekommen andere Wohnungen der SWSG angeboten, oftmals sogar im Hallschlag. Und sie haben auch später das Recht, in die neugebauten oder sanierten Häuser zurückzukehren, wenn sie sich die neue Miete dann noch leisten können.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Friedrichshafen

Im Zeppelindorf: Dorfleben mit Familie Köhler

Familie Köhler hatte Glück. Sie konnte in eines der begehrten Häuser im Zeppelindorf in Friedrichshafen einziehen. Alle Menschen hier leben zur Miete - und haben einen riesengroßen Garten.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ladenburg

Faltbootfahren auf dem Neckar

Jörg Ringer liebt es, Faltboot auf dem Neckar bei Ladenburg zu fahren. Und diese Begeisterung ist ansteckend. Reporterin Annette Krause will es auch versuchen. Doch aller Anfang ist schwer.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gruibingen

Eine Woche in Gruibingen: Nadine von der Freiwilligen Feuerwehr

Nadine Zanker ist in Gruibingen an der A8 aufgewachsen. Seit sie klein war, ist sie bei der Freiwilligen Feuerwehr. Hier macht sogar das Üben Spaß, vor allem wenn Nadine inzwischen auch Übungsleiterin ist.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Stefanie Strachwitz